powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Buurman soll für den AC Mailand siegen

Yelmer Buurman soll in der neuen Superleague-Saison die Farben von AC Mailand vertreten: "Ich will zum Titel fahren"

(Motorsport-Total.com) - In der neuen Superleague-Saison wird im Fahrzeug des AC Mailand ein erfahrener Mann sitzen. Yelmer Buurman soll dem italienischen Traditionsverein zur Meisterschaft auf der Rennstrecke verhelfen. Für den 23-Jährigen wird es die dritte volle Saison in der Superleage. Die beiden vergangenen Jahre schloss Burrman als Zweiter und Vierter ab. "Ich freue mich, dass ich in der Superleague einen der Topclubs vertreten darf", sagt der Pilot.

Robert Doornbos

Das Auto des AC Mailand wird 2010 vom Niederländer Yelmer Buurman pilotiert Zoom

Burrman führt damit jene Tradition von niederländischen Sportlern in den rot-schwarzen Farben des AC Mailand weiter, die unter anderem Ruud Gullit, Marco van Basten oder Frank Rijkaard auf dem Fußballfeld erfolgreich begonnen hatten. "Der AC Mailand ist einer der besten Clubs der Welt. Ich bin stolz, dass ich für sie fahren darf. Nachdem ich nun Zweiter und Vierter war, will ich endlich zum Titel fahren", sagt der 23-Jährige.#w1#

Der Niederländer war in den vergangenen Jahren für die Vereine PSV Eindhoven und RSC Anderlecht gefahren. "Ich habe jetzt nur dieses eine Ziel: Ich will mit dem AC Mailand die Meisterschaft gewinnen", unterstreicht Buurman seine Ambitionen noch einmal sehr deutlich. "Ich bin sicher, dass ich auf den Titelkampf bestes vorbereitet bin." Die neue Saison der Superleague beginnt am ersten Aprilwochenende in Silverstone.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
19.05. 23:00
Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
19.05. 23:30
Motorsport - DTM
24.05. 19:25
Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
25.05. 12:30
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup, Magazin
01.06. 19:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Series Zolder 2019
W-Series Zolder 2019

Formel 2 2019: Barcelona
Formel 2 2019: Barcelona

W-Series in Hockenheim 2019
W-Series in Hockenheim 2019

Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!
Die Formel E 2018/19: Acht Rennen, acht verschiedene Sieger!

Formel 2 2019: Baku
Formel 2 2019: Baku

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Das neueste von Motor1.com

Mercedes Experimentelles Sicherheitsfahrzeug 2019: Noch mehr Ideen
Mercedes Experimentelles Sicherheitsfahrzeug 2019: Noch mehr Ideen

Mercedes stellt Experimentelles Sicherheitsfahrzeug 2019 vor
Mercedes stellt Experimentelles Sicherheitsfahrzeug 2019 vor

Lilium Jet als Fünfsitzer: Flugtaxi absolviert Erstflug
Lilium Jet als Fünfsitzer: Flugtaxi absolviert Erstflug

Test BMW X2 M35i: Ernsthafte Hot-Hatch-Alternative?
Test BMW X2 M35i: Ernsthafte Hot-Hatch-Alternative?

H&R-Gewindefahrwerk für den VW Tiguan
H&R-Gewindefahrwerk für den VW Tiguan

Video: Toyota GR Supra 3.0 (2019) im Test
Video: Toyota GR Supra 3.0 (2019) im Test

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!