powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Monza: Überragender Neukirchner!

Alstare-Suzuki-Pilot Max Neukirchner demoralisierte im Autodroma die Monza die Konkurrenz im ersten Qualifying der Superbike-WM

(Motorsport-Total.com) - Max Neukirchner brachte die Alstare-Suzuki-Box im ersten Qualifying zu Begeisterungsstürmen. Der 25-jährige Sachse bretterte in 1:45.9 um den Kurs und war damit der einzige Fahrer, der unter der 1:46er-Marke blieb. "Das Team hat in Sachen Topspeed einen enormen Schritt nach vorne gemacht", bestätigte Neukirchners Betreuer Mario Rubatto unmittelbar nach dem Qualifying.

Max Neukirchner

Max Neukirchner einteilte der Konkurrenz um fast vier Zehntelsekunden Zoom

Auch Neukirchners Suzuki-Teamkollege Yukio Kagayama kann mit dem dritten Rang auf seiner Suzuki GSX-R K8 sehr zufrieden sein, zumal die Saison für den erfahrenen Japaner bislang nicht nach Wunsch verlief. Fonsi Nieto brachte die dritte Alstare-Suzuki am Freitag auf den elften Rang.#w1#

Alles andere als positiv verlief das erste Qualifying für die Mannschaft von Yamaha Italia, die zudem ihren Sitz unmittelbar in der Nähe der Rennstrecke in Gerno di Lesmo hat. Vorjahres-Doppelsieger Noriyuki Haga musste sich mit dem zwölften Rang und einem Rückstand von mehr als einer Sekunde begnügen.

Teamkollege Troy Corser aus Australien kam gar nur auf die 15. Position - sein Rückstand auf Neukirchner beträgt bereits 1.2 Sekunden. Sowohl Haga als auch Corser wurde eine ihrer schnellen Runde gestrichen, da sie wie viele andere Konkurrenten die Schikane abgekürzt hatten.

Ergebnis, Qualifying 1:

01 Neukirchner M. (GER) - Suzuki GSX-R1000 - 1:45.990 Minuten
02 Bayliss T. (AUS) - Ducati 1098 F08 - 1:46.359
03 Kagayama Y. (JPN) - Suzuki GSX-R1000 - 1:46.371
04 Tamada M. (JPN) - Kawasaki ZX-10R - 1:46.404
05 Smrz J. (CZE) - Ducati 1098 RS 08 - 1:46.604
06 Muggeridge K. (AUS) - Honda CBR1000RR - 1:46.750
07 Fabrizio M. (ITA) - Ducati 1098 F08 - 1:46.814
08 Sofuoglu K. (TUR) - Honda CBR1000RR - 1:46.854
09 Xaus R. (ESP) - Ducati 1098 RS 08 - 1:46.915
10 Lavilla G. (ESP) - Honda CBR1000RR - 1:46.946
11 Nieto F. (ESP) - Suzuki GSX-R1000 - 1:46.990
12 Haga N. (JPN) - Yamaha YZF-R1 - 1:47.074
13 Laconi R. (FRA) - Kawasaki ZX-10R - 1:47.089
14 Checa C. (ESP) - Honda CBR1000RR - 1:47.135
15 Corser T. (AUS) - Yamaha YZF-R1 - 1:47.232
16 Kiyonari R. (JPN) - Honda CBR1000RR - 1:47.246
17 Biaggi M. (ITA) - Ducati 1098 RS 08 - 1:47.255
18 Badovini A. (ITA) - Kawasaki ZX-10R - 1:47.805
19 Nakatomi S. (JPN) - Yamaha YZF-R1 - 1:47.815
20 Gimbert S. (FRA) - Yamaha YZF-R1 - 1:48.276
21 Aoyama S. (JPN) - Honda CBR1000RR - 1:48.496
22 Iannuzzo V. (ITA) - Kawasaki ZX-10R - 1:48.583
23 Lanzi L. (ITA) - Ducati 1098 RS 08 - 1:48.741
24 Morelli L. (ITA) - Honda CBR1000RR - 1:49.036
25 Mauri L. (ITA) - Ducati 999 RS - 1:49.082
26 Bussei G. (ITA) - Honda CBR1000RR - 1:49.206
27 Holland R. (AUS) - Honda CBR1000RR - 1:49.572
28 Napoleone L. (FRA) - Yamaha YZF-R1 - 1:51.441
29 Beck M. (USA) - Yamaha YZF-R1 - 1:51.869

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Superbike-WM in Misano
Superbike-WM in Misano

Sturz von KTM-Pilot Pol Espargaro beim Barcelona-Test
Sturz von KTM-Pilot Pol Espargaro beim Barcelona-Test

Moto2 in Barcelona
Moto2 in Barcelona

Moto3 in Barcelona
Moto3 in Barcelona

MotoGP-Test in Barcelona
MotoGP-Test in Barcelona

Aprilia-Crash in Barcelona: Bradley Smith schießt Aleix Espargaro ab
Aprilia-Crash in Barcelona: Bradley Smith schießt Aleix Espargaro ab

MotoGP-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!