Startseite Menü
Spanien / Circuito de Jerez

Spanien / Circuito de Jerez

Porträt

1986 wurde die Strecke in Jerez de la Frontera eröffnet, und während die Formel 1 ihr Debüt gab, kam die Motorrad-Weltmeisterschaft erst ein Jahr später in die knapp 200.000 Einwohner zählende Stadt in Andalusien. Über die Jahre wurde der Kurs in der Heimatstadt des berühmten Sherry zu einer der beliebtesten in der Szene. Knapp 250.000 Fans pilgern jährlich an die Strecke und genießen nicht nur Motorsport, sondern auch das meist warme Wetter in der wunderschönen Landschaft.

Aufgrund der guten Klimaverhältnisse dient die Piste auch als Teststrecke, vor allem, weil sie auch zwei Streckenführungen unterschiedlicher Länge bietet. 2005 wurde die Strecke neu asphaltiert und in der Folge wurden auch die Boxenanlage und die Presseräumlichkeiten renoviert.

Aktuelle Motorrad-Videos

MotoGP in Mugello: Die Startaufstellung
MotoGP in Mugello: Die Startaufstellung

Die fünf erfolgreichsten TT-Fahrer
Die fünf erfolgreichsten TT-Fahrer

Verrückt: So spektakulär ist die Isle of Man TT!
Verrückt: So spektakulär ist die Isle of Man TT!

Die MotoGP-Startaufstellung in Le Mans
Die MotoGP-Startaufstellung in Le Mans

MotoGP: Marc Marquez im Interview mit sich selbst
MotoGP: Marc Marquez im Interview mit sich selbst

Folgen Sie uns!