powered by Motorsport.com

"Sein Einfluss wird positiv sein": Brad Binder begrüßt Petrucci-Verpflichtung

Brad Binder begrüßt die Verpflichtung von Danilo Petrucci und glaubt, dass der Italiener viel zur künftigen Entwicklung bei KTM beitragen kann

(Motorsport-Total.com) - In der MotoGP-Saison 2021 wird Danilo Petrucci der KTM-Fahrer mit der meisten Erfahrung sein. Der Italiener wird sich im kommenden Winter zunächst von der Ducati auf die RC16 umstellen müssen. Seine Teamkollegen Brad Binder, Miguel Oliveira und Iker Lecuona sind nie ein anderes MotoGP-Bike als die KTM gefahren.

Brad Binder

Brad Binder steht vor seiner ersten MotoGP-Saison Zoom

In Bezug auf die langfristige Entwicklung macht sich Binder mit diesem Fahrerquartett keine Sorgen: "Miguel und ich sind neu, wir haben nicht so viel Erfahrung. Aber meiner Meinung nach ist es großartig, dass jemand wie Danilo zu uns kommt."

"Er ist einige Jahre die Werks-Ducati gefahren. Er war mehrmals auf dem Podest und hat ein Rennen gewonnen. Deshalb glaube ich, dass sein Einfluss sehr gut sein wird. Gleichzeitig haben wir auch noch Dani Pedrosa", erinnert Binder an den Testfahrer.

"Alles was Dani bisher beigesteuert hat, funktioniert und war ein Fortschritt für uns. Ich glaube, KTM arbeitet in die richtige Richtung. Unsere Zukunft kann sehr gut aussehen", ist der Südafrikaner optimistisch. Am 19. Juli bestreitet Binder in Jerez sein erstes Rennen in der Königsklasse.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total Business Club

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Folgen Sie uns!