powered by Motorsport.com
Startseite Menü

MotoGP live

MotoGP Live-Ticker: So waren die Freitagstrainings in Silverstone

Die MotoGP in Großbritannien in der Ticker-Nachlese ++ Rennleitung wertet zunächst gestrichene Rundenzeiten doch! ++ Quartararo Schnellster, Rossi in den Top 10 ++

19:16 Uhr

Wer schnappt sich am Samstag die Pole?

Damit geht heute der Tag hier im Live-Ticker zu Ende. Morgen Vormittag könnten wir noch schnellere Rundenzeiten erleben. Und die Zeitenjagd am Nachmittag wird bestimmt extrem spannend. Regen ist auch am Samstag nicht in Sicht. Die Crew von Motorsport-Total.com verabschiedet sich für heute und wünscht noch einen schönen Abend. Bis morgen!

Die Zeiten für Samstag (in MESZ):
10:00 - 10:40 Uhr: Moto3 FT3
10:55 - 11:40 Uhr: MotoGP FT3
11:55 - 12:35 Uhr: Moto2 FT3

13:35 - 13:50 Uhr: Moto3 Q1
14:00 - 14:15 Uhr: Moto3 Q2

14:30 - 15:00 Uhr: MotoGP FT4
15:10 - 15:25 Uhr: MotoGP Q1
15:35 - 15:50 Uhr: MotoGP Q2

16:05 - 16:20 Uhr: Moto2 Q1
16:30 - 16:45 Uhr: Moto2 Q2


Fotos: MotoGP in Silverstone, Training



17:02 Uhr

MotoGP-Update: Neues FT2-Ergebnis!

Die Rennleitung hat nun doch ein verändertes Ergebnis herausgegeben. Man kam nämlich zu dem Schluss, dass man die Rundenzeiten von Takaaki Nakagami, Fabio Quartararo und Valentino Rossi doch gelten lässt.

Zunächst hat man die Rundenzeiten wegen Missachtung der Track-Limits gestrichen. Im Fall von Rossi und Quartararo sind sie am Ausgang von Kurve 6 nach dem Randstein ganz leicht über die grünlackierte Fläche gefahren. Nun gelten diese Rundenzeiten also doch.

Somit ist Quartararo mit 1:59.225 Minuten der Tagesschnellste. Rossi sortiert sich hinter Marquez und Vinales an der vierten Stelle ein. Die weiteren Fahrer in den Top 10 sind Crutchlow, Dovizioso, Morbidelli, Oliveira, Miller und Petrucci.

- Link zum kompletten FT2-Ergebnis MotoGP


16:57 Uhr

Moto2 FT3: Deutsche nicht im Spitzenfeld

Marcel Schrötter hat schlussendlich 0,780 Sekunden Rückstand. Das bedeutet Platz 13. Somit wäre der Deutsche momentan noch direkt für Q2 qualifiziert.

Philipp Öttl und Lukas Tulovic sind auf den Positionen 29 und 30 zu finden. Und der Schweizer Dominique Aegerter ist mit seiner MV Agusta 20.

- Link zum kompletten FT2-Ergebnis MotoGP


16:55 Uhr

Moto2 FT2: Crash von Alex Marquez

Das Training geht mit einem Sturz des WM-Leaders in Kurve 14 zu Ende. Alex Marquez ist aber nichts passiert und er kann mit seinem Bike zurück an die Box fahren.

Tagesschnellster ist Jorge Navarro (Speed Up) mit 2:04.993 Minuten. Dahinter folgen dann sieben Kalex-Fahrer: Remy Gardner, Augusto Fernandez, Lorenzo Baldassarri, Sam Lowes, Marquez, Tetsuta Nagashima und Tom Lüthi.

Der Schweizer Lüthi hält Platz acht. Spielberg-Sieger Brad Binder ist mit der KTM Neunter. Routinier Mattia Pasini rundet die Top 10 ab.


16:49 Uhr

Moto2 FT2: Schlussphase

Die letzten Minuten laufen und bei einigen Fahrern leuchten Sektorbestzeiten auf. Darunter auch bei Alex Marquez, Lowes und Lüthi. Da wird sich jetzt noch einiges im Klassement tun! Große Zwischenfälle gab es in dieser Session bisher nicht.


16:42 Uhr

Moto2 FT2: Nächster Schritt von Schrötter

In seiner neunten Runde gelingt Schrötter die nächste Steigerung und er schiebt sich auf Platz acht. Seine Zeit ist damit damit praktisch gleich schnell wie von Lüthi.


16:40 Uhr

Moto2 FT2: Schrötter legt etwas zu

Im zweiten Versuch steigert sich Schrötter auf Platz 17 und reduziert seinen Rückstand auf 1,2 Sekunden. Die beiden anderen Deutschen im Feld legen auch zu, sind aber weit hinten zu finden. Philipp Öttl ist mit 2,4 Sekunden Rückstand 27. Lukas Tulovic fehlen drei Sekunden. Damit ist der Kiefer-Youngster 30.


16:29 Uhr

Moto2 FT2: Die Top 10

Der Großteil der Fahrer befindet sich nach dem ersten Run an der Box. Momentan führt Navarro das Gesamtergebnis vor Gardner, Marquez, Nagashima, Lüthi, Bulega, di Giannantonio, Manzi, Pasini und Binder an.


16:26 Uhr

Moto2 FT2: Schrötter weit zurück

Während Tom Lüthi mit der viertschnellsten Zeit im Spitzenfeld dabei ist, tut sich dessen Teamkollege Marcel Schrötter schwer. Nach dem ersten Run hat er zwar seine Vormittagszeit verbessert. Trotzdem fehlen 1,6 Sekunden auf die Spitze. Das bedeutet momentan Platz 23 im Gesamtergebnis.


16:20 Uhr

Moto2 FT2: Navarro macht das Tempo

In den ersten Minuten ist es wieder Navarro mit dem Speed-Up-Chassis, der das Tempo macht. Der Spanier wird mit 2:04.993 Minuten gestoppt und ist damit deutlich schneller als di Giannantonio am Vormittag.

Auch Tetsuta Nagashima, Nicolo Bulega und Alex Marquez haben schon die FT1-Zeit von di Giannantonio unterboten.


16:15 Uhr

Moto2 FT2: Letztes Training am Freitag

Die Moto2-Fahrer sind auf der Strecke und am Vormittag waren die beiden Speed-Up-Fahrer vorne. Hat die italienische Mannschaft für die schnellen Kurven einen Vorteil? Das könnte der Fall sein. Mehr wissen wir nach dieser Session.


16:13 Uhr

Moto2-News: Neue Fahrerverträge

Xavi Vierge wechselt im nächsten Jahr von Marc VDS zu Petronas. Dieses Team wird im nächsten Jahr zwei Kalex-Motorräder einsetzen. Der zweite Fahrer ist noch offen.

Und das American-Team wechselt von KTM zu Kalex. Mit Marcos Ramirez, der von der Moto3 kommt, steht bereits der erste Fahrer fest.


16:11 Uhr

MotoGP: Ergebnis


16:04 Uhr

MotoGP FT2: Rins und Rossi nicht in den Top 10

Suzuki-Speerspitze Alex Rins ist als 13. momentan nicht direkt für Q2 qualifiziert. Das gilt auch für Valentino Rossi, der im Gesamtergebnis nur 17. ist. Seine schnellste Zeit in diesem Training wurde Rossi gestrichen, weil er in Kurve 6 die Track-Limits missachtet hat.

Somit müssen Rins und Rossi morgen im Vormittagstraining versuchen, es doch noch in die Top 10 zu schaffen, um direkt für Q2 qualifiziert zu sein.

Schlusslicht ist auch am Nachmittag Jorge Lorenzo. Der Rückkehrer kann sich aber steigern und den Rückstand auf 3,4 Sekunden verkürzen.

Yamaha Yamaha MotoGP ~~

16:01 Uhr

MotoGP FT2: Oliveira der beste KTM-Fahrer

An der sechsten Stelle folgt Franco Morbidelli (Petronas-Yamaha) und Siebter ist Miguel Oliveira (Tech-3-KTM). Der Portugiese ist der beste KTM-Fahrer und der einzige in den Top 10.

Mit Jack Miller und Danilo Petrucci belegen zwei Ducati-Fahrer die Positionen acht und neun. Aleis Espargaro schafft nach dem technischen Defekt mit der zehntschnellsten Zeit noch eine Überraschung für Aprilia.

Miguel Oliveira KTM 250 Red Bull KTM 250ccmKTM KTM MotoGPTech 3 Tech-3-KTM MotoGP ~Miguel Oliveira (Tech 3) ~

15:59 Uhr

MotoGP FT2: Karierte Flagge

Das Training geht zu Ende und weil wegen Track-Limits einige Zeiten gestrichen werden, muss sich der Zeitenmonitor erst sortieren.

Klar ist, dass Marc Marquez (Honda) mit 1:59.476 Minuten neuen Rundenrekord aufgestellt hat und somit Tagesschnellster ist. Mavwrick Vinales (Yamaha) hat als Zweiter 0,289 Sekunden Rückstand.

Fabio Quartararo (Petronas-Yamaha) folgt mit seiner Vormittagszeit als Dritter. Er ist der einzige Fahrer im Spitzenfeld, der seine FT1-Zeit nicht verbessert hat.

Cal Crutchlow (LCR-Honda) und Andrea Dovizioso (Ducati) runden die Top 5 ab.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Aktuelle Bildergalerien

MotoGP in Aragon, Pre-Events
MotoGP in Aragon, Pre-Events

Moto3 in Misano
Moto3 in Misano

Moto2 in Misano
Moto2 in Misano

MotoGP in Misano, Rennen
MotoGP in Misano, Rennen

MotoGP in Misano, Qualifying
MotoGP in Misano, Qualifying

Misano-Helmdesign von Valentino Rossi 2019
Misano-Helmdesign von Valentino Rossi 2019

Aktuelle Motorrad-Videos

Startaufstellung: MotoGP Österreich 2019
Startaufstellung: MotoGP Österreich 2019

WSBK-Technikcheck mit Sandro Cortese
WSBK-Technikcheck mit Sandro Cortese

Erklärt: Jorge Lorenzos Honda-Albtraum
Erklärt: Jorge Lorenzos Honda-Albtraum

Ist Valentino Rossis MotoGP-Zeit abgelaufen?
Ist Valentino Rossis MotoGP-Zeit abgelaufen?

Die MotoGP-Transfergerüchte für 2020 diskutiert
Die MotoGP-Transfergerüchte für 2020 diskutiert

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Senior Engineer (m/f/d) - Transmission Design
Senior Engineer (m/f/d) - Transmission Design

Your tasks:Responsible for design projects of all gearbox and driveline components for Double Clutch Transmissions (DCT) Constant Variable Transmission (CVT) Automatic Transmission ...

Anzeige