powered by Motorsport.com

Hayden testet zunächst nur die GP8

Nicky Hayden wird seine ersten Ducati-Tests nach Saisonende auf der aktuellen GP8 fahren, während Casey Stoner die GP9 bekommt

(Motorsport-Total.com) - Unmittelbar nach dem Grand Prix in Valencia wird Nicky Hayden erstmals auf einer Ducati Platz nehmen, doch der von Repsol-Honda kommende Neuzugang darf nicht sofort auf die neue Desmosedici GP9, sondern muss zunächst mit der 2008er-GP8 Vorlieb nehmen.

Nicky Hayden

Nicky Hayden freut sich schon auf seine ersten Tests für Ducati Zoom

Die GP9 bleibt Casey Stoner vorbehalten, denn der Ex-Weltmeister hat extra eine riskante Operation seines Kahnbeins hinausgeschoben, um vor der Rekonvaleszenz noch einen letzten Eindruck von seinem künftigen Arbeitsgerät mitnehmen zu können. Hayden wird dann später im Winter erstmals auf der GP9 sitzen.#w1#

Außerdem hat Ducati-Testfahrer Niccolò Canepa diese Woche in Estoril zwei Tage lang Reifentests für Bridgestone durchgeführt. Canepa soll schon in den nächsten Tagen gemeinsam mit Mika Kallio als Fahrer des Pramac-Ducati-Juniorteams bestätigt werden.

Die fünfte Ducati wird 2009 Sete Gibernau fahren.