powered by Motorsport.com
  • 09.06.2008 · 22:28

  • von Roman Wittemeier

Erfolgreiche Hautverpflanzung bei Lorenzo

(Motorsport-Total.com) - Bei Jorge Lorenzo wurde heute im Krankenhaus in Barcelona eine erfolgreiche Hauttransplantation vorgenommen. Die Ärzte konnten damit die schweren Abschürfungen am vierten und fünften Finger der rechten Hand behandeln. Die Haut wurde dem Spanier vom Handgelenk entnommen - er überstand den Eingriff gut.

Bei weiteren Untersuchungen seiner beim Sturz am Freitag erlittenen Kopfverletzung ergab sich kein weiterer Befund. Der Yamaha-Pilot könne sich mittlerweile wieder an alle Details des Crashs erinnern, hieß es von den behandelnden Medizinern.

Lorenzo muss eine weitere Nacht im Krankenhaus verbringen, anschließend wird ihm eine weitere Woche absoluter Ruhe empfohlen. Ob der 21-Jährige beim kommenden Grand Prix in Donington starten kann, steht noch nicht fest.

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige