powered by Motorsport.com
  • 16.07.2013 · 13:49

Bauer: Gemeinsamer Test mit Rossi in Brünn

Der Deal ist perfekt: Martin Bauer testet vor seinem Grand-Prix-Debüt in der MotoGP mit Valentino Rossi und dem Yamaha-Werksteam in Brünn

(Motorsport-Total.com) - Im Remus-Team geht es Schlag auf Schlag. Am vergangenen Mittwoch erhielt es die endgültige Bestätigung für den geplanten Wild Card-Einsatz am 25. August 2013 beim Grand Prix von Tschechien in Brünn. Am vergangenen Wochenende stellte Teammanager Andreas Bronnen beim Besuch des deutschen Grand Prix auf dem Sachsenring auch noch den Kontakt zum Yamaha-Werksteam her.

Valentino Rossi, Martin Bauer

Valentino Rossi und Martin Bauer machten am Sachsenring Bekanntschaft miteinander Zoom

Das Resultat der Begegnung ist spektakulär: Martin Bauer wird am 7. und 8. August 2013 mit seinem CRT-Bike anderthalb Wochen vor dem Brünn-Event exklusiv mit Valentino Rossi auf der tschechischen Strecke testen. Der neunfache Weltmeister und Superstar zeigte sich begeistert über den Neuzugang in der MotoGP und das bisher einmalige, auf rein deutschsprachigem Boden entstandene Projekt.

"Die Möglichkeit, ganz allein mit Valentino Rossi und dem Werksteam zu testen, ist einmalig", freut sich Bauer. "Ich bin für ihn auf dem CRT-Bike natürlich keine Konkurrenz, aber uns gibt es die Chance, schon vor dem Grand-Prix-Einsatz einen direkten Vergleich zur Weltspitze zu haben. Es wird sehr aufschlussreich sein, wo und wie Rossi bremst und wieder ans Gas geht. Ich gehe davon aus, dass uns die Erfahrungen bis zum Grand noch ein Stück weiterbringen."

Folge uns auf Twitter

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen