powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Will Power und Pippa Mann doch schwerer verletzt

Will Power erlitt bei dem tragischen Unfall von Las Vegas einen Bruch des Brustwirbels, Pippa Mann muss ihre rechte Hand wieder herstellen lassen

(Motorsport-Total.com) - Will Power und Pippa Mann, die beide in den tragischen Massencrash von Las Vegas verwickelt waren, haben sich bei ihren beiden Abflügen nun doch schwerer verletzt als zunächst vermutet. Power erlitt am vergangenen Sonntag einen Kompressionsbruch am vierten Brustwirbel, Mann muss sich einer Operation an der rechten Hand unterziehen.

Dan Wheldon

Las Vegas: Will Power (Bild mitte) fliegt in Richtung Fangzaun Zoom

Im Fall des Penske-Piloten wurde die Verletzung erst nach einem Besuch bei Dr. Terry Trammell im Methodist Hospital von Indianapolis aufgedeckt. Der Spezialist verordnete dem Australier eine längere Pause samt Reha-Maßnahmen. Eine Operation scheint demnach zur Stunde nicht nötig. Bereits vor zwei Jahren erlitt Power eine ähnliche Verletzung nach einem Unfall in Sonoma.


Fotos: IndyCars in Las Vegas


Im Fall Pippa Mann muss die rechte Hand operativ wieder hergestellt werden. "Ich brauche einen Ersatz für einige Adern und Nerven, es muss eine Sehne am Handgelenk repariert werden und eine Hauttransplantation durchgeführt werden", ließ die Britin via 'Twitter' verlauten. Im Prinzip muss also "die rechte Seite meiner rechten Hand repariert werden."

Sowohl Power als auch Mann hoben in Kurve 2 des Las Vegas Motor Speedways - ähnlich zum tödlich verunglückten Dan Wheldon - ab. Beide hatten jedoch unglaubliches Glück. "Ich dachte, das war's jetzt", schilderte Power ein paar Tage nach dem Unfall seinen damaligen Gemütszustand. Sein Penske-Dallara krachte jedoch zuerst auf die Strecke und dann in die Safer-Barrier. "Das hat mich wohl gerettet."

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Formel 2 2019: Sachir
Formel 2 2019: Sachir

Formel E: Rollout des Porsche-Boliden
Formel E: Rollout des Porsche-Boliden

Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01
Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01

Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams
Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams

Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019
Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019

Das neueste von Motor1.com

Dieser alte Ford Bronco ist elektrisch und wunderbar
Dieser alte Ford Bronco ist elektrisch und wunderbar

Felgenreiniger im GTÜ-Test: Runter mit dem Winterschmutz
Felgenreiniger im GTÜ-Test: Runter mit dem Winterschmutz

Renault Kangoo (2020): Neue Generation als Designstudie gezeigt
Renault Kangoo (2020): Neue Generation als Designstudie gezeigt

Land Rover Defender von Hot-Wheels-Fan ist sehr speziell
Land Rover Defender von Hot-Wheels-Fan ist sehr speziell

Mercedes-AMG A 45 fast ohne Tarnung erwischt
Mercedes-AMG A 45 fast ohne Tarnung erwischt

Genesis Mint Concept: Kleines Elektro-Coupé auch für Europa?
Genesis Mint Concept: Kleines Elektro-Coupé auch für Europa?
Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Motorsport-Total.com auf Twitter