powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Schrecksekunden: Erdbeben in Sonoma!

Ein Erdbeben der Stärke 6,0 erschütterte heute Nacht Nord-Kalifornien: Das Epizentrum befand sich in unmittelbarer Nähe zum Sonoma Raceway

(Motorsport-Total.com) - Große Schrecksekunden rund um den Sonoma Raceway: In der Nacht von Samstag auf Sonntag bebte in Nord-Kalifornien die Erde! Das Epizentrum des Erdbebens lag nach ersten Erkenntnissen nur zehn Meilen (etwa 16 Kilometer) entfernt vom Sonoma Raceway, wo heute Abend ab 22:40 Uhr das vorletzte Saisonrennen der IndyCars über die Bühne gehen wird. Auf der Richter-Skala hatte das Beben eine Stärke von 6,0.

Will Power Sonoma

Der Sonoma Raceway war heute Nacht ein sehr unruhiges Terrain Zoom

In einer ersten Stellungnahme verkündeten die Organisatoren, dass außer diversen kleineren Sachschäden nichts passiert sei. Es gab also keinerlei Verletzte unter den Aktiven und auch den Fans, die derzeit rund um die Berg- und Talbahn von Sonoma kampieren. "Alle wichtigen Systeme wurden inspiziert", heißt es in der Verlautbarung. "Auch alle Notfallelemente sind in voller Funktion. Es gab keine Verletzten."

Das Erdbeben verursachte in der gesamten nördlichen Bay-Area diverse Sachschäden. Es gibt erste Berichte von beschädigten Häusern, einigen Bränden und einem größeren Stromausfall in der Region, der offenbar mehrere zehntausend Menschen betraf und noch betrifft. Das Erdbeben ereignete sich etwa um 3:20 Uhr Ortszeit, also um 12:20 Uhr MESZ und zog mehrere kleinere Nachbeben nach sich.

Die "Los Angeles Times" berichtet inzwischen, dass das Beben bis weit südlich von San Francisco zu spüren war. Es gibt erste Berichte von heruntergerissenen Stromleitungen und Stromausfällen im Napa Valley und mehreren angeschlossenen Countys. Der US-Nachrichtensender 'CNN' sprach von rund 30.000 Haushalten, die von der Elektrizitätsversorgung abgeschnitten seien. Die kalifornische Autobahnpolizei sei unterwegs, um die Brücken in der Region auf Schäden hin zu überprüfen.

Nach dem aktuellen Stand der Dinge soll der Go Pro Grand Prix von Sonoma planmäßig über die Bühne gehen. Wir berichten, sobald sich daran etwas ändert.