powered by Motorsport.com

IndyCars TV-Zeiten 2022: Nur ein Rennen findet in Deutschland nachts statt

Die IndyCar-Serie rückt für 2022 die TV-Zeiten im US-Fernsehen heraus: Gute Nachrichten für die europäischen Fans

(Motorsport-Total.com) - Die IndyCar-Serie hat in dieser Woche die Startzeiten ihrer TV-Übertragungen im US-Fernsehen für die Saison 2022 veröffentlicht. Aus diesem Plan geht eine erfreuliche Nachricht für die hiesigen Fans der Rennserie hervor: Nur eines der 17 geplanten Rennen findet in Europa mitten in der Nacht statt.

Takuma Sato

Die IndyCar-Serie fährt 2022 nur ein Mal nicht bei Tageslicht Zoom

Hierbei handelt es sich um das Ovalrennen in Gateway in August. Die TV-Übertragung des drittletzten Rennen des Jahres startet in den USA um 06:00 p.m. Eastern Time, also um 18:00 Uhr an der Ostküste, was in unserer Zeitzone Mitternacht entspricht.

Hierbei ist wichtig zu wissen, dass die Startzeit der TV-Übertragung nicht gleichzusetzen ist mit der Startzeit des Rennens. Ähnlich wie bei den Formel-1-Übertragungen in unseren Breitengraden nimmt sich US-Partner NBC einiges an Zeit für die Vorberichterstattung.


IndyCar-Rückblick 2021: McLaren & Grosjean verfehlen knapp die Titel

Die großen Sensationen der IndyCar-Saison 2021: Alex Palou fährt überraschend zum Titel; Ex-Formel-1-Fahrer Romain Grosjean mit starkem Debüt; F1-Team McLaren auch in den USA im Aufschwung. Unsere Redakteure Mario Fritzsche und Stefan Ehlen beleuchten in diesem Video das IndyCar-Jahr 2021 und dessen entscheidende Momente: Wer hat überzeugt, wer nicht? Und was heißt das für die Zukunft? Denn natürlich riskieren wir auch einen Seitenblick auf die "Silly Season" vor der IndyCar-Saison 2022. Plus: Wie ist das Abschneiden des siebenmaligen NASCAR-Champions Jimmie Johnson zu werten und wie setzt er sein IndyCar-Abenteuer 2022 fort? Das und mehr in unserem Video! Weitere Formelsport-Videos

Ovalrennen in Gateway fanden in den letzten Jahren stets in der Abenddämmerung oder gleich komplett unter Flutlicht statt, mit Ausnahme der beiden Läufe im Jahr 2020. In der letzten Saison war es gar das einzige Flutlichtrennen im IndyCar-Kalender.

US-Übertragungen starten meist um 21:00 Uhr MESZ

Abgesehen davon beginnen die meisten US-TV-Übertragungen um 21:00 Uhr MESZ, nämlich jene zu den Rennen in Long Beach, Indianapolis 1, Detroit, Toronto, Iowa 2, Nashville, Portland und Laguna Seca. Bei den restlichen Läufen starten die Sendungen im US-Fernsehen um 17:30 Uhr, 18:00 Uhr oder 18:30 Uhr MESZ.

Damit hat auch Sky als TV-Partner im deutschsprachigen Raum einen ersten Anhaltspunkt für seine Live-Übertragungen in der IndyCar-Saison 2022. Der Bezahlsender hat sich im vergangenen Herbst die Exklusivrechte bis einschließlich 2024 gesichert.


IndyCar-Finale 2021: Long Beach

Die Highlights von Rennen 16 von 16 der IndyCar-Serie 2021, dem Acura Grand Prix von Long Beach! Weitere Formelsport-Videos

Der IndyCar-Kalender 2022 umfasst insgesamt 17 Rennen: fünf auf Stadtkursen, fünf auf Ovalkursen und sieben auf Rundkursen. Los geht es am letzten Februar-Wochenende auf dem Stadtkurs in Saint Petersburg (Florida). Das Finale findet Mitte September in Laguna Seca (Kalifornien) statt. Amtierender Meister ist Ganassi-Pilot Alex Palou aus Spanien.

IndyCar 2022: Startzeiten der TV-Übertragungen in den USA

St. Petersburg: 12:00 p.m. ET / 18:00 Uhr MEZ
Fort Worth: 12:30 p.m. ET / 17:30 Uhr MEZ
Long Beach: 03:00 p.m. ET / 21:00 Uhr MESZ
Barber: 12:30 p.m. ET / 18:30 Uhr MESZ
Indianapolis 1: 03:00 p.m. ET / 21:00 Uhr MESZ
Indy 500: 11:00 a.m. ET / 17:00 Uhr MESZ
Detroit: 03:00 p.m. ET / 21:00 Uhr MESZ
Elkhart Lake: 12:30 p.m. ET / 18:30 Uhr MESZ
Mid-Ohio: 12:00 p.m. ET / 18:00 Uhr MESZ
Toronto: 03:00 p.m. ET / 21:00 Uhr MESZ
Iowa 1: 04:00 p.m. ET / 22:00 Uhr MESZ
Iowa 2: 03:00 p.m. ET / 21:00 Uhr MESZ
Indianapolis 2: 12:00 p.m. ET / 18:00 Uhr MESZ
Nashville: 03:00 p.m. ET / 21:00 Uhr MESZ
Gateway: 06:00 p.m. ET / 00:00 Uhr MESZ
Portland: 03:00 p.m. ET / 21:00 Uhr MESZ
Laguna Seca: 03:00 p.m. ET / 21:00 MESZ

Neueste Kommentare

Formel E powered by Ran.de

Formel-E-Livestream

Nächstes Event

New York

16. - 17. Juli

Qualifying 1 Sa. 14:30 Uhr
Rennen 1 Sa. 18:30 Uhr live auf ran.de
Qualifying 2 So. 14:30 Uhr
Rennen 2 So. 18:30 Uhr live auf ran.de
Anzeige

Folge uns auf Twitter

Folgen Sie uns!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!