Startseite Menü

Hildebrand und sein 1,5-Millionen-Fehler

275 Meter fehlten J.R. Hildebrand zum Indy-Sieg - sein Fehler in der letzten Kurve der letzten Runde kostete ihm satte 1,5 Millionen US-Dollar

(Motorsport-Total.com) - In der Nachbetrachtung zum unglaublichen Indy-500-Finish kommen immer mehr Details ans Tageslicht. Zunächst bleibt ganz nüchtern festzuhalten, dass der Fehler von J.R. Hildebrand satte 1,5 Millionen US-Dollar (rund eine Million Euro) kostete. Sieger Dan Wheldon bekam einen Scheck von knapp 2,6 Millionen US-Dollar, Hildebrand als Zweiter kassierte - inklusive der Prämie als bester Rookie - knapp 1,1 Millionen US-Dollar.

J.R. Hildebrand, Dan Wheldon

Die Entscheidung: Hildebrand (li.) in der Mauer, Wheldon (mi.) zieht vorbei Zoom

"Es war eine Entscheidung in Sekundenbruchteilen", schilderte der Indy-Rookie seinen Crash in der letzten Kurve der letzten Runde. "Gehe ich aufs Ganze und versuche die hohe Linie oder riskiere ich es, auf der unteren Linie signifikant zu verlangsamen und hinter der 83 zu blieben, die versucht hat, mir aus dem Weg zu gehen?"


Fotos: Indy 500, Indy 500


Was Hildebrand zu diesem Zeitpunkt nicht wusste: Charlie Kimball, dem Ganassi-Piloten mit der Startnummer 83, war der Sprit ausgegangen. Er rollte nur noch in Richtung Ziellinie. "Ich war um so vieles schneller als er", beschrieb Hildebrand. "Plötzlich war ich über ihm. Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich, wenn ich gebremst hätte, von Dan Wheldon nicht sowieso überholt worden wäre."

Was folgte, ist bekannt: Der Panther-Dallara schlug in die Mauer ein, Rookie Hildebrand blieb trotzdem "voll im Gas". Die Rennleitung gab später die offizielle Distanz des Überholmanövers von Wheldon bekannt: 900 Fuß oder umgerechnet 275 Meter vor der Ziellinie! "Es war mein Fehler", gesteht der 23-jährige Kalifornier. "Vermutlich ist so etwas der Grund, warum Rookies das Indy 500 so selten gewinnen..."

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E: So funktioniert der neue
Formel E: So funktioniert der neue "Attack Mode"

Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven
Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven

Interview: Castroneves über Patrick und W-Series
Interview: Castroneves über Patrick und W-Series

Helio Castroneves in ungewohnter Mission
Helio Castroneves in ungewohnter Mission

IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten
IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten