Startseite Menü
  • 18.05.2008 15:56

Schumacher im zweiten Rennen ausgeschieden

(Motorsport-Total.com/sid) - Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher hat bei seinem Debüt in der Internationalen Deutschen Motorrad-Meisterschaft (IDM) in Oschersleben in der Superbike-Klasse Lehrgeld zahlen müssen. Im ersten Rennen kam der 39-Jährige nach 20 gefahrenen Runden (73,340 Kilometer) mit einer Runde Rückstand auf den 28. Rang. Im zweiten Tagesrennen rutschte der Wahlschweizer an 21. Position liegend in der elften Runde weg und schied aus. Dabei kam "Schumi" mit dem Schrecken davon und erlitt keine Verletzungen.

Der für das brandenburgische Holzhauer-Team als Gastfahrer startende Schumacher begann beide Rennen aus Sicherheitsgründen freiwillig hinter dem Feld vom letzten Platz aus. Doch der siebenmalige Formel-1-Champion arbeitete sich bei trockenen Bedingungen jeweils mit seiner 185 PS starken und 260 km/h schnellen Honda CBR 1000 Fireblade Stück für Stück nach vorne.

Zweifacher Tagessieger wurde Schumachers österreichischer Teamkollege Martin Bauer.

Aktuelle Bildergalerien

MotoGP 2019: Ducati zeigt die neue Desmosedici
MotoGP 2019: Ducati zeigt die neue Desmosedici

Hinter den Kulissen: Lorenzos 1. Honda-Arbeitstag
Hinter den Kulissen: Lorenzos 1. Honda-Arbeitstag

One-Hit-Wonder: Piloten mit nur einem MotoGP-Sieg
One-Hit-Wonder: Piloten mit nur einem MotoGP-Sieg

Die 10 erfolgreichsten MotoGP-Piloten
Die 10 erfolgreichsten MotoGP-Piloten

Die Rekorde von Valentino Rossi
Die Rekorde von Valentino Rossi

Fotostrecke: Alle
Fotostrecke: Alle "Rookies des Jahres" seit 2002

Aktuelle Motorrad-Videos

Jorge Lorenzo über seinen Wechsel zu Honda
Jorge Lorenzo über seinen Wechsel zu Honda

MotoGP-Fahrer rast durch Autobahntunnel
MotoGP-Fahrer rast durch Autobahntunnel

MotoGP Valencia 2018: Die Startaufstellung
MotoGP Valencia 2018: Die Startaufstellung

MotoGP Sepang 2018: Die Startaufstellung
MotoGP Sepang 2018: Die Startaufstellung

MotoGP Phillip Island 2018: Die Startaufstellung
MotoGP Phillip Island 2018: Die Startaufstellung

MotoGP-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Das neueste von Motor1.com

Bumo: Wohnmobil einmal anders
Bumo: Wohnmobil einmal anders

Suzuki Jimny 2019: Die verrücktesten Tuningprojekte
Suzuki Jimny 2019: Die verrücktesten Tuningprojekte

H&R Sportfedern für Tesla Model S
H&R Sportfedern für Tesla Model S

Vergessene Studien: Opel Tech I (1981)
Vergessene Studien: Opel Tech I (1981)

Toyota Prius künftig auch mit Allradantrieb (Update)
Toyota Prius künftig auch mit Allradantrieb (Update)

Skoda Superb Facelift (2019): Erlkönig quasi ungetarnt
Skoda Superb Facelift (2019): Erlkönig quasi ungetarnt