Startseite Menü

Prins weiterhin im Koma

(Motorsport-Total.com) - Am Ostersonntag kam es beim Auftakt der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) auf dem Lausitzring zu einem schweren Unfall. In der Aufwärmrunde kollidierten Marvin Fritz und Jordy Prins. Fritz fuhr auf der Gegengerade in langsamer Fahrt. Prins war schneller und es kam zum tragischen Unfall. Der Niederländer wurde umgehend in ein Krankenhaus nach Dresden geflogen, sofort operiert und in ein künstliches Koma versetzt.

Die Ärzte wollten Mitte vergangener Woche mit der Aufwachphase behindern, doch dieser Plan wurde nach zwei Tagen verworfen. Der Nachwuchsfahrer liegt also weiter im Koma. Die behandelnden Ärzte können derzeit auch keine Prognosen über die Genesung oder mögliche Folgen der Kopfverletzung machen.

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

MotoGP in Valencia, Rennen
MotoGP in Valencia, Rennen

MotoGP in Valencia, Qualifying
MotoGP in Valencia, Qualifying

MotoGP in Valencia, Training
MotoGP in Valencia, Training

Motorrad-Grand-Prix in Macau 2018
Motorrad-Grand-Prix in Macau 2018

MotoGP in Valencia, Pre-Events
MotoGP in Valencia, Pre-Events

Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken
Top 10: Die schnellsten MotoGP-Strecken

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Das neueste von Motor1.com

Lamborghini Urus ST-X Concept
Lamborghini Urus ST-X Concept

Klassischer Fiat Panda als Restomod von Garage Italia
Klassischer Fiat Panda als Restomod von Garage Italia

50 Jahre Ford RS-Modelle: Unterwegs im 17M RS
50 Jahre Ford RS-Modelle: Unterwegs im 17M RS

Alle BMW M-Modelle im Überblick
Alle BMW M-Modelle im Überblick

Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern
Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern

Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse
Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse