Startseite Menü

Starterlaubnis: Bianchi darf wieder Gas geben

(Motorsport-Total.com) - Unmittelbar vor der Sommerpause der GP2 wurde Jules Bianchi (ART) am Hungaroring in einen heftigen Unfall verwickelt, nun gibt der französische Rennfahrer sein Comeback: Die Rennärzte der FIA gaben dem Ferrari-Nachwuchspiloten am Donnerstag grünes Licht für eine Teilnahme an den beiden GP2-Rennen von Spa-Francorchamps.

Unmittelbar nach dem Crash von Budapest hatte sich Bianchi einer Operation an der Wirbelsäule unterziehen müssen und schien für geraume Zeit auszufallen. Aufgrund der langen Pause seit Ungarn hat der 21-Jährige aber keinen GP2-Event verpasst. Anders Ho-Pin Tung (DAMS), der ebenfalls in den Unfall vom Hungaroring verwickelt war.

Der Chinese hat sich noch nicht vollständig von seiner Rückenverletzung erholt und wird am Wochenende nicht ins Lenkrad greifen. Stattdessen tritt Romain Grosjean für das DAMS-Team an. Der ehemalige Formel-1-Fahrer hatte bereits am Hockenheimring für den französischen Rennstall am dortigen GP2-Event teilgenommen.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim
Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Einkaufssachbearbeiter Motorsport (m/w)
Einkaufssachbearbeiter Motorsport (m/w)

Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Robert Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen ...

Das neueste von Motor1.com

Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern
Skoda Karoq mit H&R-Sportfedern

Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse
Lamborghini SC18: Die erste Einzelanfertigung von Squadra Corse

Rendering: Ein Subaru-Sportler mit Mittelmotor
Rendering: Ein Subaru-Sportler mit Mittelmotor

Japan-Tuner Damd macht Suzuki Jimny zur G-Klasse
Japan-Tuner Damd macht Suzuki Jimny zur G-Klasse

Schicker Land Rover Defender Pick-up von Kahn
Schicker Land Rover Defender Pick-up von Kahn

Toyota Corolla Limousine vorgestellt
Toyota Corolla Limousine vorgestellt

Aktuelle Formelsport-Videos

Interview: Castroneves über Patrick und W-Series
Interview: Castroneves über Patrick und W-Series

Helio Castroneves in ungewohnter Mission
Helio Castroneves in ungewohnter Mission

IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten
IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten

IndyCar Sonoma: Rennhighlights
IndyCar Sonoma: Rennhighlights

Wie Mick Schumacher Titelkandidat wurde
Wie Mick Schumacher Titelkandidat wurde