Startseite Menü

Durango: Valsecchi wieder einsatzbereit

(Motorsport-Total.com) - Nach einer mehrwöchigen Verletzungspause kann Durango-Pilot Davide Valsecchi jetzt wieder Rennen fahren. Am kommenden Wochenende wird der Italiener bei den GP2-Rennen in Silverstone wieder an den Start gehen. Valsecchi hatte Mitte Mai im Qualifying in Istanbul einen schweren Unfall und zog sich dabei eine Rückenwirbel-Stauchung zu.

Am Rennwochenende in Monaco vertrat ihn Marcello Puglisi, in Magny-Cours war Ben Hanley für Valsecchi im Einsatz. Jetzt haben die Ärzte aber für eine Rückkehr des Italieners ins Cockpit grünes Licht gegeben.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim
Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim

Folgen Sie uns!

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Qualitätsingenieur Automotive (m/w)
Qualitätsingenieur Automotive (m/w)

IHR AUFGABENGEBIET: Verantwortlich für die Definition/Überprüfung von Bauteilqualitätsanforderungen in der Entwicklungsphase Bauteilfreigabe für die Produktion unter ...

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter