Startseite Menü

Aleshin ersetzt Ammermüller

Michael Ammermüller kann nach seinem Handgelenksbruch in Barcelona noch nicht wieder starten und wird von Mikhail Aleshin vertreten

(Motorsport-Total.com) - Michael Ammermüller hatte gehofft, nach seinem Handgelenksbruch, den er sich beim Saisonauftakt in Bahrain zugezogen hatte, für Spanien wieder fit zu sein. Doch sein ART-Grand-Prix-Team hat nun entschieden, den Deutschen mit der Startnummer eins noch zu schonen. Nach der Operation, bei der Titan-Schrauben in Ammermüllers Handgelenk eingesetzt wurden, kann der Deutsche noch nicht wieder richtig fahren.

Michael Ammermüller

Michael Ammermüller ist beim Rennen in Barcelona zum Zuschauen verdammt Zoom

Vertreten wird er durch Mikhail Aleshin, einem Kollegen aus dem Red-Bull-Team. Der Russe fährt normalerweise in der Renault-World-Series und konnte dort vor einigen Wochen den Saisonauftakt in Monza gewinnen. Aktuell liegt er in der Gesamtwertung auf Rang vier.#w1#

Aleshin war 2005 in der Formel Renault der erste Russe, der ein Rennen in einer Europäischen Meisterschaft gewinnen konnte. In diesem Jahr gilt er als Carlin-Teamkollege von BMW Sauber F1 Testfahrer Sebastian Vettel als einer der Favoriten in der WSbR.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Rekationen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

Aktuelle Formelsport-Videos

Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven
Crash von Sophia Flörsch aus allen Perspektiven

Interview: Castroneves über Patrick und W-Series
Interview: Castroneves über Patrick und W-Series

Helio Castroneves in ungewohnter Mission
Helio Castroneves in ungewohnter Mission

IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten
IndyCar Sonoma 2018: Das Rennen in 30 Minuten

IndyCar Sonoma: Rennhighlights
IndyCar Sonoma: Rennhighlights

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Entwicklungsingenieur AUTOSAR w/m
Entwicklungsingenieur AUTOSAR w/m

Standort(e): Frankfurt Großraum München Köln Lollar Rülzheim StuttgartSo gestalten Sie Innovationen mit: Abwechslungsreiche Entwicklungstätigkeiten in der vielfältigen ...

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!