powered by Motorsport.com
  • 12.04.2019 12:52

MotoGP 19: Neuronale KI im Detail

Milestone und Orobix stellen das eigene "revolutionäre KI-System" welches in MotoGP 19 zum Einsatz kommt ausführlich vor

(MST/Speedmaniacs.de) - Bereits in der Ankündigung von MotoGP 19 strich Milestone heraus, dass die Spieler in diesem Jahr auf eine wirklich unglaublich schnelle KI mit extrem realistischem Verhalten treffen werden die ähnlich herausfordernd wie menschliche Gegner sein soll.

MotoGP 19

In MotoGP 19 treffen die Spieler auf einen neuen Gegner, die neuronale KI Zoom

Dafür hat man über zwei Jahre mit der auf die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz spezialisierten Firma Orobix zusammengearbeitet und eine neue KI auf Basis neuronaler Netzwerke entwickelt.

Milestone-Producer Michele Caletti, Luca Antiga, CTO bei Orobix, sowie Alessandro Ciavola Pennelli, Senior Gameplay Designer, erklären in dem mit 11 Minuten Dauer ausführlich geratenen Neural AI-Featurevideo, das in deutscher Sprache untertitelt ist, was es mit dem "revolutionären KI-System" auf sich hat und worin Unterschiede zu den bisherigen Ansätzen bestehen. Außerdem kommen die Zuschauer in den Genuss erster Work-in-progress-Gameplayaufnahmen.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt