powered by Motorsport.com
Startseite Menü

WSbR-Saison für Stanaway beendet

(Motorsport-Total.com) - Für Richie Stanaway ist die Saison in der Renault-World-Series (WSbR) infolge seines schweren Unfalls in Spa-Francorchamps vorbei. "Ich brauche drei bis sechs Monate, um mich von meiner Rückenverletzung zu erholen", bestätigt der Neuseeländer auf seiner Facebook-Seite. "Das bedeutet leider, dass ich den Rest der Saison verpassen werde."

Stanaway war im Regen auf Carlos Huertas aufgefahren und hatte sich dabei zwei Rückenwirbel gebrochen. Die jetzige Zwangspause sei zwar "natürlich enttäuschend, aber in Zeiten wie diesen bin ich glücklich, dass ich trotz der Art der Verletzung vollständig genesen werde".

Die erste Phase der Rehabilitation wird er in Großbritannien bleiben, anschließend fliegt er zurück in seine neuseeländische Heimat.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern
W-Series 2019: Die 18 Pilotinnen und ihre Startnummern

Formel 2 2019: Sachir
Formel 2 2019: Sachir

Formel E: Rollout des Porsche-Boliden
Formel E: Rollout des Porsche-Boliden

Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01
Formel E: Mercedes zeigt den EQ Silver Arrow 01

Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams
Formel 3 2019: Übersicht Fahrer und Teams

Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019
Mick Schumacher zeigt sein Helmdesign für die Formel 2 2019

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total Business Club

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!