Startseite Menü

Sophia Flörsch: Erster öffentlicher Auftritt nach dem Unfall

Vor der Rückreise nach Deutschland stellte sich Sophia Flörsch im Krankenhaus in Macau den Medienvertretern und wirkte dabei fröhlich und zuversichtlich

(Motorsport-Total.com) - Bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt nach ihrem schweren Unfall beim Formel-3-Weltcup in Macau vor neun Tagen hat sich Sophia Flörsch aufgeräumt und zuversichtlich gezeigt. Am Montag trat die 17-jährige vor ihrem Rückflug nach Deutschland in Macau vor die Presse. Abgesehen von einer Halskrause waren ihr die Folgen des Unfalls äußerlich nicht anzumerken.

Sophia Flörsch

Sophia Flörsch hat sich erstmals persönlich zu ihrem Unfall geäußert Zoom

Über ihren Unfall sagt Flörsch: "Ich glaube das Video sagt alles. Es war mein erster schwerer Unfall überhaupt. Ich brauchte etwas Zeit, um darüber hinweg zu kommen. Aber das bin ich jetzt und ein neues Kapitel beginnt", blickt die 17-Jährige bereits wieder voraus.

"Es war ein schwerer Unfall, aber Dallara hat ein wirklich stabiles Chassis gebaut", dankt Flörsch dem italienischen Hersteller ihres Formel-3-Auto. "Ich bin noch hier, kann laufen und alles ist gut. Ich werde in den Rennsport zurückkehren und meinen Traum weiter verfolgen", bekräftigt sie ihre Absicht, die Rennfahrerkarriere fortzusetzen.


Sophia Flörsch: Erste Auftritt nach ihrem Unfall

Dem steht nach Ansicht ihres behandelnden Arztes Wai Lit Lau langfristig auch nichts im Wege. Der Mediziner, der zu dem Team gehört hatte, welches Flörsch am Montag der vergangenen Woche elf Stunden lang am gebrochenen Halswirbel operiert hatte, zeigte sich ebenfalls zuversichtlich.

Die Heilung des Knochens werde zwar mehrere Monate dauern. Die Verletzung werde nach jetzigem Stand aber keinen großen Einfluss auf ihre Beweglichkeit haben sagte der Arzt.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
10.03. 22:00
Motorsport Live - FIA WEC
15.03. 23:45
Motorsport - FIA WEC
16.03. 14:15
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
20.03. 21:30

Aktuelle Bildergalerien

W-Serie: Diese 28 Fahrerinnen sind in der engeren Wahl
W-Serie: Diese 28 Fahrerinnen sind in der engeren Wahl

Die Champions im Formelsport 2018
Die Champions im Formelsport 2018

Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019
Fahrzeugpräsentation FIA Formel 3 2019

Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch
Reaktionen auf den Horrorcrash von Sophia Flörsch

Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau
Horrorcrash von Sophia Flörsch in Macau

Formel-3-Weltcup 2018 in Macau
Formel-3-Weltcup 2018 in Macau

Aktuelle Formelsport-Videos

Formel E Mexiko: Zieldrama um Pascal Wehrlein
Formel E Mexiko: Zieldrama um Pascal Wehrlein

Formel E Mexiko: Souveräne Debüt-Pole für Wehrlein
Formel E Mexiko: Souveräne Debüt-Pole für Wehrlein

Formel E Mexiko: BMW bestimmt im Training die Pace
Formel E Mexiko: BMW bestimmt im Training die Pace

Nach Formel-E-Podium: Pascal Wehrlein im Interview
Nach Formel-E-Podium: Pascal Wehrlein im Interview

Formel E Chile: Bird gewinnt hitzige Schlacht
Formel E Chile: Bird gewinnt hitzige Schlacht

Das neueste von Motor1.com

Neue H&R-Fahrwerkskomponenten für BMW M3
Neue H&R-Fahrwerkskomponenten für BMW M3

Techart GTstreet RS 2019: Über-911-Turbo debütiert in Genf
Techart GTstreet RS 2019: Über-911-Turbo debütiert in Genf

Volvo XC90 (2019): Dezentes Facelift und Mildhybrid-System
Volvo XC90 (2019): Dezentes Facelift und Mildhybrid-System

Genfer Autosalon 2019: Das sind die Neuheiten (Update)
Genfer Autosalon 2019: Das sind die Neuheiten (Update)

Smart Forease+: Offener Stadtflitzer für die Zukunft
Smart Forease+: Offener Stadtflitzer für die Zukunft

Porsche 911 Turbo (992) 2020 völlig ungetarnt erwischt
Porsche 911 Turbo (992) 2020 völlig ungetarnt erwischt

Motorsport-Total.com auf Twitter