powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Formel E: Alguersuari toppt Training in Uruguay

Virgin-Pilot Jaime Alguersuari gelingt im 2. Freien Training in Punta del Este die schnellste Zeit - Abt nur 13., Heidfeld Neunter

(Motorsport-Total.com) - Nachdem beide Virgin-Piloten in der ersten Trainingseinheit zum dritten ePrix der Formel E noch enttäuschten, konnte sich Jaime Alguersuari vor dem Qualifying in Punta del Este noch einmal als Schnellster durchsetzen. Er setzte eine Zeit von 1:15.930 Minuten. Lucas di Grassi (Abt, 1:16.075) und Stephane Sarrazin (Venturi, 1:16.548) platzierten sich dahinter. Für Nick Heidfeld (Venturi) reichte es mit 1:17.214 Minuten nur für Rang neun. Daniel Abt (Abt, 1:17.885) erreichte gar nur den 13. Rang.

Jaime Alguersuari

Trainingsschnellster: Gelingt Jaime Alguersuari auch die Pole-Position? Zoom

Die halbstündige Trainingseinheit musste erneut zweimal durch rote Flaggen unterbrochen werden, weil sich auf den engen, sandigen Straßen und gefährlichen Kantsteinen in Uruguay das eine oder andere Autoteil gelöst hatte.

Schon um 15 Uhr (12 Uhr Ortszeit) folgt das Qualifying, für das folgende Gruppen ausgelost wurden:

Gruppe 1:
DanielAbt (Abt)
Karun Chandhok (Mahindra)
Jarno Trulli (Trulli)
Nick Heidfeld (Venturi)
Jean-Eric Vergne (Andretti)

Gruppe 2:
Nicolas Prost (e.dams)
Sebastien Buemi (e.dams)
Matthew Brabham (Andretti)
Salvador Duran (Aguri)
Antonio Garcia (China)

Gruppe 3:
Jerome D'Ambrosio (Dragon)
Bruno Senna (Mahindra)
Sam Bird(Virgin)
Antonio Felix da Costa (Aguri)
Nelson Piquet jun. (China)

Gruppe 4:
Lucas di Grassi (Abt)
Oriol Servia (Dragon)
Jaime Alguersuari (Virgin)
Michela Cerruti (Trulli)

Motorsport-Total Business Club

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
24.10. 22:00
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
27.10. 22:15
Motorsport Live - FIA WEC
10.11. 04:55
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
23.11. 14:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
23.11. 15:30
Anzeige