Startseite Menü

Streit um Prädikat "Formel 3": Spanier knicken ein

(Motorsport-Total.com) - Die Entscheidung der FIA, das prestigeträchtige Prädikat "Formel 3" an die Implementierung des aktuellen Reglements des Weltverbandes zu knüpfen, hat für einen Aufschrei in der Szene gesorgt. Wenige Wochen nach dem offiziell nicht kommunizierten Beschluss werden erste Auswirkungen sichtbar: So ändert die Spanische Formel-3-Meisterschaft, bekannt unter dem Namen "Formel 3 Open", ihren Titel und firmiert künftig als "Euroformula Open".

Aktuelle Motoren zu verwenden hätte die Serie laut Organisator Jesus Pareja, die die Initiative der FIA und Gerhard Bergers kritisiert, in finanzielle Bedrängnis gebracht. Die Britische Formel-3-Meisterschaft und der deutsche Formel-3-Cup sind in einer ähnlichen Situation. Man hofft eine Übergangslösung für die Jahre 2014 und 2015, ehe anschließend ein komplett neues Regelwerk eingeführt wird.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

Roborace präsentiert neues Auto
Roborace präsentiert neues Auto

Die Schumachers in der Formel 3
Die Schumachers in der Formel 3

Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia
Die 11 neuen Formel-E-Autos beim Test in Valencia

So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert
So hat Mick Schumacher seinen Formel-3-Titel gefeiert

Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018
Mick Schumacher in der Formel-3-EM 2018

Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim
Finale der Formel-3-EM 2018 in Hockenheim

Formelsport-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formelsport-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Technischer Projektleiter Development Racecar (m/w)
Technischer Projektleiter Development Racecar (m/w)

AUFGABEN// Steuerung von Projekten im Bereich Development Racecar // Erstellung von Projektplänen und inkl. Überwachung der Timeline // Koordination und Controlling der ...

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!