powered by Motorsport.com
  • 16.02.2014 · 13:52

  • von Dominik Sharaf

Streit um Prädikat "Formel 3": Spanier knicken ein

(Motorsport-Total.com) - Die Entscheidung der FIA, das prestigeträchtige Prädikat "Formel 3" an die Implementierung des aktuellen Reglements des Weltverbandes zu knüpfen, hat für einen Aufschrei in der Szene gesorgt. Wenige Wochen nach dem offiziell nicht kommunizierten Beschluss werden erste Auswirkungen sichtbar: So ändert die Spanische Formel-3-Meisterschaft, bekannt unter dem Namen "Formel 3 Open", ihren Titel und firmiert künftig als "Euroformula Open".

Aktuelle Motoren zu verwenden hätte die Serie laut Organisator Jesus Pareja, die die Initiative der FIA und Gerhard Bergers kritisiert, in finanzielle Bedrängnis gebracht. Die Britische Formel-3-Meisterschaft und der deutsche Formel-3-Cup sind in einer ähnlichen Situation. Man hofft eine Übergangslösung für die Jahre 2014 und 2015, ehe anschließend ein komplett neues Regelwerk eingeführt wird.

Formel E powered by Ran.de

Formel-E-Livestream

Nächstes Event

New York

16. - 17. Juli

Qualifying 1 Sa. 14:30 Uhr
Rennen 1 Sa. 18:30 Uhr live auf ran.de
Qualifying 2 So. 14:30 Uhr
Rennen 2 So. 18:30 Uhr live auf ran.de

Motorsport-Total Business Club

Folgen Sie uns!

Folge uns auf Twitter

Anzeige

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt