powered by Motorsport.com
  • 03.09.2019 10:50

Video: Erinnerungen an Anthoine Hubert (1996-2019)

Jack Benyon und Jake Boxall-Legge erinnern sich in einem emotionalen Video an das Leben des in Spa tödlich verunglückten Formel-2-Piloten Anthoine Hubert zurück

(Motorsport-Total.com) - Am vergangenen Samstag verstarb Anthoine Hubert nach einem tragischen Unfall beim Formel-2-Rennen in Spa. Der Franzose wurde nur 22 Jahre alt. Doch wer war Anthoine Hubert auf und vor allem abseits der Rennstrecke?

Anthoine Hubert

Anthoine Hubert war im Fahrerlager sehr beliebt Zoom

In unserem Video erinnern sich unsere Kollegen Jack Benyon und Jake Boxall-Legge an das Leben des ehemaligen GP3-Champions zurück. Beide waren durch ihren Beruf an vielen Rennwochenenden ganz nah an Hubert dran.


Erinnerungen an Anthoine Hubert (1996-2019)

Jack Benyon und Jake Boxall-Legge erinnern sich in einem emotionalen Video an das Leben des in Spa tödlich verunglückten F2-Piloten Anthoine Hubert. Weitere Formelsport-Videos

"Er war einer der nettesten Menschen im Fahrerlager", erinnert sich zum Beispiel Boxall-Legge zurück. In dem knapp 15-minütigen Video tauschen die beiden viele interessante Geschichten aus dem Leben von Anthoine Hubert aus.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!