powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Charles Leclerc

Charles Leclerc
Monaco

Steckbrief

Aktuelles Team Scuderia Ferrari Mission Winnow
Startnummer 16
Linktipps Offizielle Webseite
Offizielle Facebook-Präsenz
Offizielle Twitter-Präsenz
Offizielle Instagram-Präsenz
Geburtsort Monte Carlo (Monaco)
Wohnort Monte Carlo (Monaco)
Geburtsdatum 16. Oktober 1997
Nationalität Monaco
Größe 1,79 m
Stärken - überragender Grundspeed
- sehr intelligent
- überholt umsichtig und mit minimalem Risiko
- bescheidener und bodenständiger Typ
Schwächen - wenig Formel-1-Erfahrung
- hoher Erwartungsdruck
Familienstand ledig (Freundin Giada Gianni)
Hobbies Klavier spielen
Lieblingssportarten Tennis, Schwimmen, Squash
Was Sie über ihn noch nicht wussten Leclercs Vater Herve war ebenfalls Rennfahrer. Er war in den Achtziger- und Neunzigerjahren in der Formel 3 unterwegs. Sein überraschender Tod 2017 war für den Filius ein Schock und ließ ihn nach einem Formel-2-Rennen auf dem Podium in Tränen ausbrechen.
Was hinter der Startnummer steckt Die Startnummer 16 war für Leclerc nur die dritte Wahl: "Ich wollte eigentlich die 7 haben, aber die gehört Kimi (Räikkönen). Dann wollte ich mir die 10 sichern, aber Pierre (Gasly) kam zuerst in die Formel 1 und wählte seinerseits die 10. Jetzt habe ich mich für die 16 entschieden, weil das mein Geburtstag ist. 1+6 ergibt 7, meine Lieblingszahl."
Geschätztes Jahresgehalt 810.000 Euro
Manager Nicolas Todt / Ferrari

Aktuelles Top-Video

Paddock Monaco: Lauda war
Paddock Monaco: Lauda war "ein anderer Mensch"

"Niki hatte zwei Leben", sagt Giorgio Piola: Vor dem Unfall war er ein Computer, "mehr als Schumacher - nach dem Unfall ein anderer Mensch"

Folgen Sie uns!

Anzeige