powered by Motorsport.com
  • 19.02.2021 · 14:43

Zoom-F1-Vodcast: Was macht BWT und warum jetzt doch RTL?

Unser neues Videoformat analysiert die wichtigsten Formel-1-News der vergangenen Woche und blickt etwas tiefer hinter die Kulissen der gerade aktuellen Themen

(Motorsport-Total.com) - Welche Chancen hat McLaren, 2021 den dritten Platz in der Konstrukteurs-WM zu verbessern? Was steckt hinter dem "Engine-Freeze" in der Formel 1 und wie hilft dieser Red Bull? Fährt Mick Schumacher in seiner ersten Saison wirklich im Pink von BWT? Und warum überträgt RTL jetzt doch vier Rennen live?

BWT-Williams (Fotomontage)

So könnte ein BWT-Williams aussehen, falls es mit einem Sponsoring klappt Zoom

Das sind die wichtigsten Fragen der abgelaufenen Formel-1-Woche, denen Kevin Scheuren, Ole Waschkau und unser Chefredakteur Christian Nimmervoll (Facebook: "Formel 1 inside mit Christian Nimmervoll") in der zweiten Ausgabe des Formel-1-Vodcasts Zoom auf den Grund gehen.

Das Konzept unseres neuen Zoom-Formats ist, die wichtigsten News der vergangenen Woche für unsere Zuschauer aufzubereiten, einzuordnen, mit Tiefgang zu analysieren und subjektiv zu kommentieren. Kompakt in maximal 30 Minuten, und jede Woche neu.

In der aktuellen Ausgabe kommt neben dem Moderatorentrio, bekannt aus dem Formel-1-Podcast Starting Grid, auch McLaren-Teamchef Andreas Seidl zu Wort. Und wir zeigen, wie ein pinker Haas- oder Williams-Bolide in BWT-Farben aussehen könnte.


F1-Vodcast: Wird Micks Haas 2021 BWT-pink?

Wir zoomen rein in die F1-News der Woche: Andreas Seidl erklärt, warum der Stern am McLaren fehlt, und fährt Mick Schumacher 2021 in BWT-Pink? Weitere Formel-1-Videos

Zoom wird genau wie Starting Grid in Kooperation mit meinsportpodcast.de produziert und erscheint immer zuerst auf dem YouTube-Kanal von Formel1.de. Außerdem ist die Show als Podcast verfügbar, zum Beispiel in unserem eigenen Audioplayer, direkt bei meinsportpodcast.de oder bei gängigen Podcast-Plattformen wie iTunes oder Spotify.

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!