powered by Motorsport.com
  • 28.09.2011 · 14:35

  • von Stefan Ziegler

Webber: "Kontinuität ist wichtig für beide Seiten"

Red-Bull-Fahrer Mark Webber spricht über seinen Verbleib im Team und die Gründe, weshalb er sich bei den amtierenden Weltmeistern sehr wohlfühlt

(Motorsport-Total.com) - Seit einigen Wochen ist klar: Mark Webber wird auch in der kommenden Saison für Red Bull an den Start gehen und bleibt damit Teamkollege von Sebastian Vettel. Im Gegensatz zum Deutschen hat der Australier allerdings erneut nur einen Jahresvertrag ausgehandelt, kann sich aber trotzdem ein auf Langfristigkeit ausgerichtetes Engagement vorstellen. Er fühlt sich nämlich "sehr wohl" bei Red Bull.

Mark Webber

Mark Webber fühlt sich wohl bei Red Bull und in seinem RB7-Dienstfahrzeug

"Ich war schon hier, als wir das Team aufbauten. In dieser Mannschaft steckt also viel Arbeit", sagt Webber bei 'Keeping Track'. Außerdem gebe es vieles, was für ein Fortführen der Partnerschaft spreche. "Ich denke, für beide Seiten ist Kontinuität sehr wichtig. Und bisher lief es ja auch sehr gut für uns." Man dürfe in solchen Belangen aber auch die scheinbaren Kleinigkeiten nicht außer Acht lassen.

"Diese bedeuten mir sehr viel", sagt Webber und erklärt: "Im Auto habe ich sehr komfortabel Platz. Adrian (Newey; Anm. d. Red.) leistete in den vergangenen Jahren gute Arbeit, um mich darin unterzubringen. Das wäre bei einem neuen Team wieder eine Herausforderung." Allerdings, denn bei einer Körpergröße von 1,84 Metern ist Webber doch um einiges größer als viele seiner Kollegen.

"Es gibt zahlreiche Dinge, die Red Bull für mich sehr attraktiv machen", meint der 35-Jährige. Er schätze auch das Duell mit seinem Stallgefährten. "Es ist stets eine große Aufgabe, mehr aus einer Situation zu machen. Du musst natürlich Vertrauen ins Team haben. Es ist aber nie verkehrt, einen kleinen Anstoß zu haben, denn es geht ja schließlich um den Wettbewerb", gibt Webber zu Protokoll.¿pbvin|512|4125||0|1pb¿

Folgen Sie uns!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!