powered by Motorsport.com

Völlig irre: Fernando Alonso wird zum Twitter-Superstar

Ob beim Zahnarzt, auf dem Mond, auf der Sonnenbank mit Forrest Gump oder in der Porsche-Box: Die Fotostrecke zum aktuellen Alonso-Hype auf Twitter

(Motorsport-Total.com) - #PlacesAlonsoWouldRatherBe: Das ist der Hashtag, der Fernando Alonso nach dem Qualifying zum Grand Prix von Brasilien zum Twitter-Superstar gemacht hat. Und zwar durch dutzende Fotomontagen, mehr oder minder professionell erstellt von Fans, die diese in den sozialen Netzwerken gepostet haben und immer noch posten.

#PlacesAlonsoWouldRatherBe gehörte am Samstag zeitweise zu den meistgesuchten Hashtags auf Twitter, und das an einem Tag, an dem die Anschläge von Paris, der Syrien-Gipfel in Wien und das Zugunglück von Straßburg das Weltgeschehen dominierten. Die Idee ist simpel: Man nehme das Foto von Alonsos "Sonnenbad" nach dem Motorschaden, schneide es aus, kopiere es passend in einen anderen Hintergrund und poste es auf Twitter, Instagram & Co.

Was dabei herauskam, sind teilweise echte Schenkelklopfer. Etwa ein Alonso, der Sheldon Cooper aus der "Big Bang Theory" dessen berühmten Sitzplatz auf der Ledercouch wegnimmt, Alonso beim Zahnarzt, auf einer Mülldeponie, auf dem Mond oder auch in der Porsche-Box in Le Mans - eben überall, wo er gerade lieber wäre als bei McLaren-Honda.

Wir haben aus dem Internet die bisher besten Motive gesammelt und in einer Fotostrecke übersichtlich zusammengestellt. Weil die Fotomontagen immer und immer wieder retweetet werden, ist es inzwischen praktisch unmöglich geworden, die Urheber zu ermitteln. Aber das werden die meisten Alonso-Fans angesichts dieses lustigen Twitter-Phänomens verkraften...

Übrigens: Alonso wusste ganz genau, dass in jenen Momenten die Kameras auf ihn gerichtet waren, schließlich hatte ein ähnliches Bild schon am Freitag hohe Wellen geschlagen. "Da macht er Show", war sich zum Beispiel auch Experte Marc Surer im 'Sky'-Kommentar sicher. So oder so: Die Twitter-Community ist dankbar dafür!

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt