Startseite Menü

Vier Strafen: Badoer nach Anhörung verwarnt

(Motorsport-Total.com) - Ferrari-Ersatzpilot Luca Badoer wurde heute nicht wie zunächst angenommen drei-, sondern gleich viermal wegen einer Überschreitung der Maximalgeschwindigkeit in der Boxengasse bestraft. Das vierte und letzte Vergehen wurde um punkt 14:42 Uhr registriert.

Aufgrund der Häufigkeit des gleichen Regelverstoßes wurde Badoer in Begleitung eines Teammitglieds von den drei Rennkommissaren Lars Österlind, António Vasconcelos und Manuel Vidal verhört. Anschließend wurde eine offizielle Verwarnung gegen ihn ausgesprochen.

Das hat zunächst einmal keine konkreten Konsequenzen für den Ferrari-Piloten, sollte es jedoch zu weiteren Geschwindigkeitsüberschreitungen kommen, droht ihm eine wesentlich härtere Strafe.

Aktuelles Top-Video

Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019
Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019

Wir zeigen dir, was genau an den Formel-1-Autos 2019 anders sein wird und welche Auswirkungen die Experten auf das Racing erwarten

Motorsport-Total.com auf Twitter

Aktuelle Bildergalerien

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Grand Prix von Brasilien, Samstag
Grand Prix von Brasilien, Samstag

Grand Prix von Brasilien, Freitag
Grand Prix von Brasilien, Freitag

Neueste Diskussions-Themen

Formel-1-Tippspiel 2018

ANZEIGE
Anzeige