powered by Motorsport.com
  • 11.12.2016 · 10:49

  • von Norman Fischer & Dominik Sharaf

Vandoorne gespannt auf Teamduell: Alonso "liefert immer ab"

Stoffel Vandoorne macht sich vor Fernando Alonso nicht ins Hemd und sieht einen starken Teamkollegen als positiv - Er lobt: "Er liefert unter jeden Bedingungen ab"

(Motorsport-Total.com) - In der GP2-Serie war Stoffel Vandoorne 2015 der unumstrittene Star, doch im kommenden Jahr muss sich der Belgier umgewöhnen, denn dann fährt er an der Seite von Fernando Alonso für McLaren in der Formel 1. Gegen den Spanier zu bestehen, ist für keinen Fahrer leicht, und speziell als Rookie steht Vandoorne vor einer großen Herausforderung.

Fernando Alonso, Stoffel Vandoorne

Fernando Alonso und Stoffel Vandoorne werden 2017 Stallrivalen sein Zoom

Doch der 24-Jährige ist bereit dafür und will sich von seinem Stallgefährten einiges abschauen. "Wie er sein Wochenende vorbereitet, ist ziemlich interessant", sagt Vandoorne und ist beeindruckt: "Er ist einer der Fahrer, der unter jeden Bedingungen abliefert. Jedes Mal, wenn er herausfährt, weiß er, dass er einen guten Job machen wird. Für mich ist es gut, so eine Messlatte zu haben."

Angst vor der Herausforderung Alonso hat der Neuling dabei nicht. Im Gegenteil, er sieht es positiv: "Jeder weiß um seine Qualitäten. Er ist zweimaliger Weltmeister, und das sagt schon alles", meint er über Alonso, der zwar seit zehn Jahren auf einen Titel wartet, trotzdem für viele zu den Besten des Feldes gehört. "Ich freue mich darauf, an seiner Seite zu sein. Wenn ich mich gut schlage, dann ist das positiv für meine Karriere."

Doch Vandoorne weiß auch, dass das Team über allem steht und dass man darum kämpft, an alte Erfolge anzuknüpfen, die seit dem Comeback der britisch-japanischen Verbindung hohe Erwartungen geschürt haben. "Im Moment liegt der Fokus darauf, McLaren-Honda wieder an die Spitze zu bekommen", so Vandoorne. "Ich werde das Beste für mein Team geben."

Folgen Sie uns!

Anzeige

Neueste Diskussions-Themen

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950