Startseite Menü

Überholen unter Rot: Strafe für Button

(Motorsport-Total.com) - Für Jenson Button hat seine Fahrt im chaotischen ersten Freien Training von Austin weitreichende Folgen. Der Brite, der die Session in seinem McLaren als Zweiter abschloss, hat nach Ansicht der Kommissare unter Rot überholt. Button soll in jenem Moment an einem Konkurrenten vorbeigegangen sein, als das Training wegen des fehlenden Rettungshubschraubers wieder unterbrochen wurde.

Nach Anhörung aller Beteiligten sprachen die Rennkommissare am Freitag zwischen den beiden Trainings eine harte Strafe aus: Jenson Button wird in der Startaufstellung für den Grand Prix der USA 2013 um drei Ränge nach hinten versetzt.

Aktuelles Top-Video

Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019
Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019

Wir zeigen dir, was genau an den Formel-1-Autos 2019 anders sein wird und welche Auswirkungen die Experten auf das Racing erwarten

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Grand Prix von Brasilien, Samstag
Grand Prix von Brasilien, Samstag

Grand Prix von Brasilien, Freitag
Grand Prix von Brasilien, Freitag

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00