powered by Motorsport.com

Spaßvogel: Daniel Ricciardo gibt "Rücktritt" bekannt

Red-Bull-Pilot Daniel Riccardo findet die richtige Antwort auf die Frage nach der Bedeutung seines Baku-Siegs: Ein sarkastisches Statement zu seinem Rücktritt

(Motorsport-Total.com) - Das Red Bull bereits im achten Rennen der Formel-1-Saison 2017 einen Sieg holen würde - damit hat man nach dem enttäuschenden Jahresbeginn selbst in Milton Keynes nicht gerechnet. Dass es Daniel Riccardo dennoch gelang, beim Grand Prix von Aserbaidschan den Siegerpokal zu ergattern, können sie sich leider nicht nur auf die eigene Fahne schrieben. Der Australier ist aus dem Chaos-Rennen in Baku einfach als Glücklichster seiner Kollegen hervorgegangen. Die Schlagzeile "Red Bull zurück an der Spitze" kann man daher leider noch nicht verwenden.

Daniel Ricciardo

Schalk im Nacken: Daniel Ricciardo schmunzelt sich seine Welt zurecht Zoom

Dafür hat Riccardo eine andere: "Ich habe immer gesagt, dass ich zurücktrete, wenn ich fünf Rennen gewonnen habe", verkündet er am Donnerstag in Spielberg staubtrocken im Interview mit 'Sky Sports F1'. "Also werde ich an diesem Wochenende wahrscheinlich nicht antreten. Ich bin durch. Meine Position im Sport hat es also dramatisch verändert."

Der Sunnyboy ist im Fahrerlager für seine Späße bekannt - und auch dafür, diese knallhart durchzuziehen. "Das Team muss jetzt natürlich einen neuen Fahrer finden", bleibt er nämlich dabei, ohne selbst die Fassung zu verlieren. "Das wird für sie stressig. Aber sie haben mit dem Sieg vor der Sommerpause ja noch einmal Motivation bekommen."


Fotostrecke: GP Aserbaidschan, Highlights 2017

Reporter Ted Kravitz hatte selbst nur zögerlich gefragt, ob der RB13 jetzt ein "Siegerauto" sei. Er kann über den Spaß lachen. Ein Daniel Ricciardo will mit solchen Aktionen auch keinem sensationslustigen Journalisten auf die Füße treten, sondern lediglich Spaß versprühen. Beim Trainingsauftakt zum Grand Prix von Österreich saß er am Freitag für das Freie Training jedenfalls wieder im Red Bull.

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!