powered by Motorsport.com

So wird das Wetter beim Formel-1-Rennen in Budapest

Die aktuelle Wettervorschau für den nächsten Grand Prix der Formel-1-Saison 2021 in Mogyorod bei Budapest in Ungarn mit den Prognosen für das Rennen

(Motorsport-Total.com) - Es sind ganz entscheidende Fragen an jedem Rennwochenende der Formel 1 2021. Nämlich: Wie lautet die Wettervorhersage? Ist vor Ort mit nasser Fahrbahn zu rechnen? Braucht es Intermediates oder gar Regenreifen? Oder bleibt es vom Training über das Qualifying bis hin zum Rennen einfach nur konstant trocken und Trockenreifen reichen aus? Kurzum: Auf was müssen sich die Fahrer um Sebastian Vettel und Mick Schumacher einstellen?

Sebastian Vettel

In Mogyorod wird das elfte Rennen der Formel-1-Saison 2021 ausgetragen Zoom

Um diese Fragen beantworten zu können, haben unsere Redakteure das Wetter an den Austragungsorten der Formel 1 bereits einige Tage vor Beginn der Rennwochenenden genau im Blick. Und im Veranstaltungsverlauf wird dieser Vorschau-Artikel mit immer neuen Angaben zum Wetter wie Temperatur in Grad Celsius, Windstärke, Bewölkung und zu erwartendem Niederschlag für die einzelnen Tage pro Wochenende aktualisiert.

Das Ergebnis ist eine möglichst präzise Wettervorhersage für die jeweiligen Grands Prix der Formel-1-Saison 2021. Alle Angaben sind aber ohne Gewähr, schließlich sind einige Motorsport-Orte wie zum Beispiel Spa-Francorchamps oder der Nürburgring dafür bekannt, besonders wechselhaftes Wetter zu haben, das sich nicht immer treffsicher prognostizieren lässt. Niederschlag kann es dort auch unangekündigt geben. (ANZEIGE: Hol dir die komplette Formel 1 und den besten Live-Sport mit Sky Q oder streame flexibel mit Sky Ticket. Ganz ohne Receiver.)

Das nächste Mal geht die Formel 1 in Budapest auf die Strecke, und zwar vom 30. Juli bis zum 1. August 2021. (Hier den kompletten Formel-1-Kalender 2021 abrufen!)

Die aktuelle Prognose für das Rennwochenende in Ungarn:

Am Freitag (30. Juli) erwartet Fahrer und Teams der Formel 1 bereits zum ersten Freien Training eine große Hitze: Vorhergesagt sind knapp über 30 Grad Celsius am späten Vormittag, außerdem bis 32 Grad Celsius am Nachmittag zum zweiten Freien Training.

Am Himmel über dem Hungaroring bei Mogyorod in der Nähe von Budapest sind dann zunächst nur vereinzelte Wolken zu sehen, ehe die Bewölkung am Abend zunimmt. Mit Regen ist am Freitag nicht zu rechnen.

Bei 9,5 Sonnenstunden am Freitag weht der Wind aus nördlichen bis nordwestlichen Richtungen auf die Rennstrecke, und das mit einer Stärke von im Schnitt acht bis zwölf km/h. Einzelne Windstöße erreichen bis 25 km/h.


Zoom-F1-Vodcast: Wolffs E-Mail an Masi enthüllt

Im Crash Verstappen vs. Hamilton wurden neue Beweise publik, die wir in diesem Video zeigen. Plus: Warum die F1 gegen Rassismus scharf macht. Weitere Formel-1-Videos

Aufgrund vieler Wolken beginnt der Samstag (31. Juli) etwas kühler. Im dritten Freien Training sollen "nur" knapp 25 Grad Celsius anliegen. Zum Qualifying aber klettern die Temperaturen doch wieder auf ungefähr 30 Grad Celsius. Dann aber steigt auch die Wahrscheinlichkeit auf Regen: Es könnte am Nachmittag zu Schauern kommen.

Der Wind frischt am Nachmittag deutlich auf, von zunächst durchschnittlich zehn auf über 20 km/h. Einzelne Böen werden mit 20 bis 40 km/h vorhergesagt. Außerdem dreht die Windrichtung von zunächst Süden auf Westen.

Für den Sonntag (1. August) sollen erneut Temperaturen bis 30 Grad Celsius anliegen. Und wieder besteht eine gewisse Regenchance für die Rennregion, dann bei leichteren Winden zwischen zehn und 20 km/h im Schnitt aus wechselnden Richtungen. Zur Rennzeit ab 15 Uhr dürfte es noch knapp 25 Grad Celsius haben, Tendenz weiter sinkend im Rennverlauf.

Hinweis: Dieser Artikel wird im Wochenendverlauf mehrfach aktualisiert!

Die weiteren Grands Prix im Formel-1-Kalender 2021

Spa (Belgien) - 12. Rennen am 29. August 2021
Zandvoort (Niederlande) - 13. Rennen am 5. September 2021
Monza (Italien) - 14. Rennen am 12. September 2021
Sotschi (Russland) - 15. Rennen am 26. September 2021
Singapur (Singapur) - 16. Rennen am 3. Oktober 2021
Suzuka (Japan) - 17. Rennen am 10. Oktober 2021
Austin (USA) - 18. Rennen am 24. Oktober 2021
Mexiko-Stadt (Mexiko) - 19. Rennen am 31. Oktober 2021
Sao Paulo (Brasilien) - 20. Rennen am 14. November 2021
Dschidda (Saudi-Arabien) - 21. Rennen am 5. Dezember 2021
Abu Dhabi (VAE) - 22. Rennen am 12. Dezember 2021

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter