powered by Motorsport.com
  • 06.08.2009 · 16:50

  • von Roman Wittemeier

Schumacher: Die Vermarktungsmaschinerie läuft

(Motorsport-Total.com) - Das bevorstehende Comeback von Michael Schumacher sorgt für Schlagzeilen, vermehrtes Interesse am Produkt Formel 1 und bietet für Manager Willi Weber beste Chancen auf Profit. Der langjährige Berater des siebenmaligen Weltmeisters hat die große Vermarktungsmaschinerie wieder in Gang gesetzt. "Die Logos stehen, von unserer Seite ist alles fertig", wurde Weber in der 'Frankfurter Allgemeinen Zeitung' zitert. Was der Manager meint: T-Shirts, Kappen und weitere Produkte sind bedruckt. Die Botschaft: Er ist wieder da!

"Seit der Ankündigung, zurückkehren zu wollen, ist der Hype natürlich unglaublich geworden", meint Weber, der die Vorbereitungen zum erneuten großen Geschäft abgeschlossen hat. Den Zweiflern am Comeback entgegnet er: "Es ist bloße Theorie, dass Michael in Valencia nicht fährt. Wir bereiten uns alle darauf vor, dass er wieder am Start steht."

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!