powered by Motorsport.com
  • 14.04.2012 · 14:15

Schumacher: "Der Vorsprung hat uns überrascht"

Auch Michael Schumacher wurde vom schnellen Speed seines Teamkollegen Nico Rosberg in Schanghai überrascht: Was geht bei Mercedes im Rennen?

(Motorsport-Total.com) - Michael Schumacher hat schon einige Rennen auf der Strecke in Schanghai bestritten, aber noch niemals aus einer solch guten Ausgangsposition. Der Kerpener fuhr in der Qualifikation zum Grand Prix von China die drittschnellste Rundenzeit, rückt aber wegen einer Strafe für Lewis Hamilton zu seinem Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg in die erste Startreihe auf. Bisher war Rang sechs Schumachers beste Startposition in Schanghai gewesen.

Michael Schumacher

Gute Aussichten: Michael Schumacher startet von Platz zwei ins Rennen

Frage: "Michael, als du per Funk von Nicos Rundenzeit gehört hast, da hast du sehr erstaunt reagiert. Wie bewertest du die Leistungen von euch beiden?"
Michael Schumacher: "Ich habe gesagt 'Gut gemacht', weil es wirklich eine phänomenale Rundenzeit war. Wir alle sind von seinem Vorsprung überrascht, aber so ist es eben. Er ist ein bekannt guter Qualifyer. Für mich gibt es keinen Grund, nun unglücklich zu sein. Das Gegenteil ist der Fall. Ich freue mich, dass er seine erste Pole hat, Gratulation. Wir werden nun im Grand Prix am Sonntag eine reine erste Mercedes-Startreihe sehen. Das ist ein tolles Ergebnis."

Frage: "Stimmt, weil Lewis fünf Startplätze zurück muss..."
Schumacher: "Das ist gut für uns."

Frage: "Wie steht es um die Chancen im Rennen? Bislang seid ihr meistens im Rennen durchgereicht worden. Werden die Reifen morgen halten?"
Schumacher: "Nun, im ersten Saisonrennen bin ich nicht ins Ziel gekommen und im zweiten hat man mich früh umgedreht. Es ist nicht ganz klar, was mit unserem Auto möglich gewesen wäre. Es ist sicherlich fraglich, ob wir unsere Position werden halten können. Wir werden unser Bestes geben, damit das der Fall ist."

Frage: "Man sah Norbert Haug in der Box vor Freude tanzen. Was bedeutet eure Qualifyingleistung für das Team?"
Schumacher: "Norbert hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren mit uns gelitten. Es ist sein Baby. Er will Mercedes nach vorne bringen. Dass uns dies nun nach all dem Aufwand gelungen ist, ist toll. Es ist die erste reine Silberpfeil-Startreihe seit vielen, vielen Jahren. Darauf dürfen wir stolz sein."

Frage: "War dies eine Leistung, wie ihr sie schon an den vergangenen Rennwochenenden erwarten durftet?"
Schumacher: "Nein. Wenn man sich die Rundenzeiten von gestern anschaut, dann war es nicht zu erwarten, dass wir hier um die Pole-Position kämpfen könnten. Was Nico dort geleistet hat, war für uns alle etwas überraschend. Der Abstand von McLaren schien zunächst größer als er tatsächlich ist. Das ist gut für uns, so kann es gern weitergehen. Ist doch klar: Je weiter vorne wir stehen, desto besser sind unsere Chancen morgen."

Frage: "Bist du zuversichtlich, dass die Reifen morgen halten?"
Schumacher: "Ja, denn wir haben da kein außergewöhnliches Problem. Es ist die Frage, wie unser genereller Speed mit vollen Tanks im Vergleich zu den anderen aussieht. Natürlich geht es auch um Reifenverschleiß, aber den haben alle - einige mehr, andere etwas weniger. Ich denke, es wird das erste richtige Rennen. Hoffentlich kann ich bis ins Ziel fahren. Dann schauen wir mal, dann kann ich mehr sagen."

Frage: "Zuerst bist du zurückgekehrt, nun auch Kimi. Wer wird denn der nächste Ex-Champion sein, der sein Comeback feiert?"
Schumacher: "Es gibt eine Reihe von älteren Champions, aber ich weiß es nicht. Fragt doch einmal herum."

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!