powered by Motorsport.com
  • 19.04.2011 · 16:56

  • von Sebastian Fränzschky & Dieter Rencken

Rosberg begeistert von DRS und Pirelli

Mercedes-Pilot Nico Rosberg ist voll des Lobes für die Regelneuerungen - Ferrari begegnet dem verstellbaren Heckflügel hingegen nach wie vor sehr kritisch

(Motorsport-Total.com) - Was wurde vor der Saison über die Idee des DRS (verstellbarer Heckflügel; Anm. d. Red.) geunkt. Es entwickelte sich ein Glaubenskrieg, der nur zwei Meinungen zuließ: Entweder man verteufelte die Neuerung oder man erhoffte sich spannendere Rennen. Hauptargumente gegen DRS waren, dass das Überholen zu einfach werden könnte oder dass der Effekt überhaupt nichts bringen würde. Selbst nach dem dritten Lauf 2011 ist man sich im Fahrerlager uneinig.

Nico Rosberg

Nico Rosberg ist im Gegensatz zu seinen roten Widersachern ein Freund von DRS

Langweilige Rennen sind Geschichte

"Niemand kann behaupten, dass die Rennen langweilig sind." Nico Rosberg

"Das DRS ist die beste Regeländerung in der Geschichte. Es hat der Formel 1 die nötige Würze gegeben", fasst Nico Rosberg zusammen. Auch von der neuen Reifenära mit Pirelli ist Rosberg begeistert. Euphorisch äußert sich der Silberpfeil-Pilot gegenüber 'Autosport': "Die Formel 1 hat sich wunderbar entwickelt. Wie spannend die Rennen waren? Sie waren atemberaubend!"

Ferrari nach wie vor kein Freund von DRS

"In China waren die Reifen der Hauptgrund zum Überholen." Stefano Domenicali

Anders als Rosberg äußert sich Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali sicher auch aufgrund der bisherigen Ferrari-Performance weniger euphorisch: "Wir haben in drei Rennen drei unterschiedliche Situationen erlebt. Es gibt bisher keine klare Bilanz zum DRS. Wir müssen abwarten, wie sich das in Zukunft entwickelt."

Abgesehen davon hat das DRS den Effekt, dass zwei Fahrer enger aneinander bleiben und der vordere nicht so einfach wegfahren kann. Außerdem erhöht sich dadurch auch die Chance, neben der markierten DRS-Zone auch an einer anderen Stelle nahe genug dran zu sein, um ein Manöver zu starten.

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!