Startseite Menü

Ricciardo 2011 Ersatzfahrer bei Toro Rosso

Daniel Ricciardo wird 2011 Ersatzfahrer bei Toro Rosso und wird bei allen Rennen am Freitag das erste Freie Training bestreiten

(Motorsport-Total.com) - Nun ist die Zukunft von Daniel Ricciardo geklärt. Der Australier ist in der abgelaufenen Saison Vizemeister der Renault-World-Serie geworden und hat bei den Young-Drivers-Tests in Abu Dhabi mit Fabelzeiten geglänzt. 2011 wird der 21-Jährige Ersatzfahrer von Toro Rosso und wird an den Grand-Prix-Wochenenden am Freitag jeweils das erste Freie Training fahren. Die Stammfahrerpaarung Sébastien Buemi und Jaime Alguersuari bleibt unverändert.

Daniel Ricciardo

Nachwuchspilot Daniel Ricciardo wird neuer Ersatzfahrer bei Toro Rosso Zoom

"Unser Team wurde mit dem Ziel gegründet, junge Piloten aus dem Red-Bull-Nachwuchsprogramm in die Formel 1 zu bringen", so Teamchef Franz Tost. "Daniels Verpflichtung als dritter Fahrer ist logisch. Obwohl Daniel bereits einige Formel-1-Tests absolviert hat, werden ihm seine Freitagseinsätze wichtige Einblicke in den zusätzlichen Druck, der an einem echten Wochenende entsteht, geben. Ich bin mir sicher, dass ein hungriger Youngster unsere gegenwärtigen Fahrer scharf halten wird."

Ricciardo ist von seinem nächsten Karriereschritt begeistert. "Ich freue mich sehr darauf, die ersten Freien Trainings für Toro Rosso fahren zu dürfen. Ich muss mich bei Red Bull für diese Möglichkeit bedanken. Mein Hauptziel für 2011 ist der Titel in der Renault-World-Serie. Das ultimative Ziel ist aber ein Vollzeit Formel-1-Pilot zu sein. Diese neue Rolle ist der nächste Schritt dorthin."

Neueste Diskussions-Themen

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Das neueste von Motor1.com

Der neue BMW 3er G20 (2019) im Test
Der neue BMW 3er G20 (2019) im Test

Land Rover Defender (2020) als Kurzversion erwischt
Land Rover Defender (2020) als Kurzversion erwischt

BMW M3 von Vilner: Schottenkaro und E36-Motor
BMW M3 von Vilner: Schottenkaro und E36-Motor

C-Max und Grand C-Max: Ford gibt Vans auf
C-Max und Grand C-Max: Ford gibt Vans auf

Schwelgen Sie in unseren exklusiven Bildern des New Stratos
Schwelgen Sie in unseren exklusiven Bildern des New Stratos

Byton M-Byte: Das wissen wir über das neue Elektro-SUV
Byton M-Byte: Das wissen wir über das neue Elektro-SUV
Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE