powered by Motorsport.com

Renault-Technikchef: Hülkenberg und Sainz "extrem wichtig"

Renault-Technikchef Nick Chester spricht seinen beiden Piloten ein Lob aus - Sowohl Nico Hülkenberg als auch Carlos Sainz bringen das Team nach vorne

(Motorsport-Total.com) - Das Renault-Werksteam wird mit Nico Hülkenberg und Carlos Sainz in die Formel-1-Saison 2018 gehen. Die Franzosen sind mit den beiden Piloten, die auch schon Ende des vergangenen Jahres im R.S.17 saßen, sehr zufrieden. Renaults Technikchef Nick Chester erklärt, dass Hülkenberg und Sainz "extrem wichtig" für die Weiterentwicklung des Teams seien.

Carlos Sainz, Nico Hülkenberg

Carlos Sainz und Nico Hülkenberg sollen Renault wieder nach vorne bringen Zoom

Hülkenberg, der seit Saisonbeginn 2017 für Renault fährt, sei "sehr konstant" und "sehr schnell". Chester verrät: "Er kann genau sagen, wo die Probleme liegen, die ihn einbremsen. Er sagt: 'Das ist das Wichtigste für mich. Wenn ihr daran arbeitet, dann werde ich schneller.' Dann muss man sich über ganz viele andere Dinge gar keine Gedanken mehr machen."

"Bei Carlos ist es sehr ähnlich", ergänzt Chester und erklärt: "Er gibt wirklich gutes Feedback und ist schnell. Durch die beiden bekommen wir sehr gute Informationen, mit denen wir arbeiten können." Sainz, der während der laufenden Saison 2017 von Toro Rosso zu Renault wechselte, habe "das Auto sofort gefallen." Chester verrät: "Er konnte spüren, dass es mehr Grip und Abtrieb bietet."

Zwar sei die Balance "etwas anders" als beim Toro Rosso gewesen. "Aber er ist sehr gut und hat sich sehr schnell daran angepasst", so Chester, der sich 2018 weitere Fortschritte erhofft. Renault kehrte 2016 mit einem eigenen Werksteam in die Königsklasse zurück - damals noch mit der Fahrerpaarung Kevin Magnussen und Jolyon Palmer. Magnussen wechselte Ende des Jahres 2016 zu Haas, Palmer wurde während der Saison 2017 durch Sainz ersetzt.

Neueste Kommentare

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Neueste Diskussions-Themen

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Folgen Sie uns!

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!