powered by Motorsport.com

Partyfotos von Wolff und Vettel: Aber weiter nur Nachbarn ...

Beim Ski-Weltcup in Kitzbühel tummelte sich die Formel-1-Prominenz: Wieso ein Schnappschuss (keine) Schlagzeilen machte und Vettel barfuß nach Hause ging

(Motorsport-Total.com) - Mercedes-Sportchef Toto Wolff und Ferrari-Star Sebastian Vettel posieren Arm in Arm vor der Linse eines Fotografen - also ist die Bahn frei für den spektakulären Formel-1-Transfer des Deutschen zu den Silberpfeilen? Mitnichten. Ein solcher am vergangenen Samstag in Kitzbühel aufgenommener Schnappschuss ist offenbar nur die Momentaufnahme einer Feier am Rande des Ski-Weltcups auf der Streif. Es war wie immer reichlich Motorsportprominenz dabei, darunter Wolff und Vettel.

Sebastian Vettel, Valtteri Bottas

Eine Party, alles Quark: Einen Vertrag als Bottas-Nachfolger hat Vettel nicht Zoom

Wolff war offenbar sofort klar, welchen Eindruck das Treffen nach der Hahnenkamm-Abfahrt hinterlassen würde. "Jetzt wird jeder schreiben: Vettel zu Mercedes!", zitiert ihn der Kölner 'Express'. Doch wie schon bei seinem Besuch von Vettels Geburtstagsparty im vergangenen Jahr (als das Medienecho groß war) steckt weniger dahinter als mancher Verschwörungstheoretiker annehmen mag: "Wir sind Nachbarn in der Schweiz, befreundet und sprechen weiterhin ganz normal", sagt Wolff.

Auch Ex-Formel-1-Boss Bernie Ecclestone, DTM-Chef Gerhard Berger und McLaren-Geschäftsführer Zak Brown kamen nach Kitzbühel. Mit ihnen traf sich Wolff zum Essen. Ebenfalls an der Streif gesichtet wurde Rennlegende und Mercedes-Teamaufsichtsrat Niki Lauda. Vettel ging auch selbst auf die Skipiste und nutzte die Gelegenheit, um sich mit dem deutschen Hahnenkamm-Sieger Thomas Dreßen - selbst großer Formel-1-Fan - auszutauschen sowie mit seinem Pokal zu posieren.

Amüsante Randepisode: Den Heimweg von der Party trat Vettel barfuß an, weil er seiner Lebensgefährtin Hanna seine Sportschuhe ausgeliehen hatte. Ihre Stöckelschuhe waren bei einsetzendem Schneefall kein geeignetes Fortbewegungsmittel mehr, also fror ihr Kavalier und Gentleman für sie.

Neueste Kommentare