Startseite Menü

Offiziell: Force India bindet Hülkenberg für 2015

Der Deutsche wird zum ersten Mal in seiner Laufbahn ein Formel-1-Cockpit über das Saisonende hinaus behalten und mit Vijay Mallya & Co. das erste Podium jagen

(Motorsport-Total.com) - Nico Hülkenberg bleibt in der Saison 2015 Formel-1-Pilot bei Force India. Das gab das Team Montagvormittag auf seinem Twitter-Account bekannt. Der Deutsche hatte schon vor einigen Wochen auf Nachfrage von 'Motorsport-Total.com' signalisiert, sich mit der Vijay-Mallya-Truppe handelseinig zu sein, eine offizielle Verlautbarung hatte aber bislang auf sich warten lassen. Es ist das erste Mal in der Karriere Hülkenbergs, dass er in zwei aufeinanderfolgenden Jahren für das identische Team fährt.

Nico Hülkenberg

Nico Hülkenberg hat gut Lachen - und einen Mercedes-Motor für die Saison 2015 Zoom

Wer sein Stallgefährte bei Force India wird, ist noch nicht bekannt, allerdings spricht vieles für den mit Mobilfunk-Millionen aus seiner mexikanischen Heimat ausgestatteten Sergio Perez. Mit dem Bekenntnis zu seinem bisherigen Arbeitgeber ist auch klar, dass aus einem möglichen Engagement bei Porsche in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) - wie es jüngst durch die Medien geisterte - und dem seit langer Zeit erwarteten Wechsel zu einem Topteam der Szene nichts wird.

Hülkenberg bestritt bisher 74 Grands Prix in der Königsklasse, nachdem er in der Saison 2010 mit der Empfehlung des Meistertitels des direkten Unterbaus GP2 bei Williams eingestiegen war. Einem Jahr als Testfahrer bei Force India folgten die Rückkehr ins Einsatzcockpit 2012 und ein Intermezzo bei Sauber 2013. Der 27-jährige Emmericher holte in seiner Karriere 212 WM-Punkte und eine Pole-Position in Brasilien 2010. Auf ein Podiumsresultat wartet er bislang vergeblich.

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Das neueste von Motor1.com

Europäischer Gerichtshof: Die NOx-Konformitätsfaktoren sind nichtig
Europäischer Gerichtshof: Die NOx-Konformitätsfaktoren sind nichtig

Audi SQ2 (2018): Das kostet das starke Klein-SUV
Audi SQ2 (2018): Das kostet das starke Klein-SUV

Die besten Weihnachtsgeschenke rund ums Auto
Die besten Weihnachtsgeschenke rund ums Auto

Tavares:
Tavares: "Der gesamte Lebensstil der westlichen Gesellschaft muss sich ändern"

120 Jahre Renault „Voiturette”
120 Jahre Renault „Voiturette”

Ford plant Pick-up auf Basis des neuen Focus
Ford plant Pick-up auf Basis des neuen Focus

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!