powered by Motorsport.com
  • 10.09.2021 · 17:36

ANZEIGE

Maximilian Günther & Christian Danner zu Gast im "AvD Motor & Sport Magazin"

Formel-E-Pilot Maximilian Günther und Experte Christian Danner sind am Sonntag live ab 21:45 Uhr auf SPORT1 zu Gast und analysieren das Formel-1-Rennen in Monza

(Motorsport-Total.com) - In der Formel 1 geht der packende Titel-Zweikampf in die nächste Runde. Beim Großen Preis von Italien in Monza ist nun Max Verstappen wieder der Gejagte, der seine knappe Führung gegen Verfolger Lewis Hamilton verteidigen will. Währenddessen laufen die Planung für die neue Saison weiter auf Hochtouren, zuletzt hat dabei auch das Personalkarussell deutlich an Fahrt aufgenommen.

Maximilian Günther

Maximilian Günther ist zu Gast im "AvD Motor & Sport Magazin" Zoom

Über die neuesten Entwicklungen auf und neben der Strecke diskutieren Moderatorin Ruth Hofmann und Experte Christian Danner gemeinsam mit Formel-E-Pilot Maximilian Günther im "AvD Moto & Sport Magazin" am Sonntag live ab 21:45 Uhr auf SPORT1. Günther hat sein Cockpit für die neue Saison bereits sicher: Der gebürtige Oberstdorfer wird in der Formel E zukünftig für das Werksteam von Nissan an den Start gehen. Neben den sportlichen Themen steht in der Sendung auch die IAA Mobility 2021 im Fokus: Gemeinsam mit dem AvD-Geschäftsführer Lutz Leif Linden gibt es einen ausführlichen Rückblick auf die Premiere der Messe in München. Mit der Griechenland-Rallye, dem FIM Speedway Grand Prix sowie der NASCAR Cup Series und der INDYCAR SERIES stehen am Wochenende zahlreiche weitere Motorsport-Highlights auf den SPORT1 Plattformen an.

Comeback für die FIA WRC in Griechenland

Bei unterschiedlichsten Straßen- und Witterungsverhältnissen wird dem Fahrerfeld in der FIA WRC alles abverlangt. Das gilt auch für die anstehende neunte Saisonstation in Griechenland. Die Akropolis Rallye ersetzt den ursprünglich geplanten Lauf in Chile, der coronabedingt abgesagt werden musste. Damit kehrt die Königsklasse des Rallye-Sports nach acht Jahren wieder nach Griechenland zurück. Startpunkt des Schotter-Events ist die Hauptstadt Athen, dann geht es auf die südliche Halbinsel Peloponnes und zurück ins Landesinnere. Sébastien Ogier ist weiter auf dem besten Weg seinen Meistertitel zu verteidigen, der Franzose liegt 43 Punkte vor dem ersten Verfolger Thierry Neuville. SPORT1 fasst die Highlights der Griechenland-Rallye am Sonntag ab 23:30 Uhr mit Kommentator Christian Glück zusammen.

"Porsche GT Magazin" meldet sich von der IAA

Im "Porsche GT Magazin" begrüßt Moderator Eric Engesser die Zuschauer am kommenden Mittwoch ab 23:15 Uhr zu einer neuen Ausgabe von der IAA Mobility 2021 in München. Dabei steht die Weltpremiere der "Mission R." im Fokus, über die Engesser ausführlich mit Rennfahrer Timo Bernhard und US-Schauspieler Patrick Dempsey spricht. Darüber hinaus gibt es unter anderem Highlight-Zusammenfassungen des ADAC GT Masters, der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) und der GT World Challenge zu sehen.

Entscheidende Phase der Motorsport-Saison auf vier und zwei Rädern live auf SPORT1+

Mit der neunten von insgesamt elf Veranstaltungen biegt der FIM Speedway Grand Prix im dänischen Vojens bereits auf die Zielgerade ein. Für die Fahrer geht es an diesem Wochenende darum, sich eine gute Ausgangsposition für das Saisonfinale im polnischen Thorn Anfang Oktober zu verschaffen. An der Spitze liefern sich schon seit einiger Zeit Titelverteidiger Bartosz Zmarzlik aus Polen und sein russischer Verfolger Artem Laguta einen packenden Zweikampf, beide trennt in der Gesamtwertung nur ein Punkt. SPORT1+ zeigt den Danish SGP am morgigen Samstag live ab 19:25 Uhr.

Die NASCAR Cup Series ist im September in die Playoffs gestartet. Damit nimmt der Meisterschaftskampf jetzt so richtig Fahrt auf. In Führung liegt aktuell Kyle Larson vor Denny Hamlin und Martin Truex jun. Weiter geht es mit der Round of 16 in Richmond: SPORT1+ überträgt das Federated Auto Parts 400 in der Nacht auf Sonntag live ab 01:00 Uhr.

Auch die INDYCAR SERIES befindet sich in der entscheidenden Saisonphase: Der anstehende Grand Prix of Portland, der am Sonntag live ab 21:00 Uhr auf SPORT1+ ausgestrahlt wird, ist das 14. von insgesamt 16 Rennen. Spannung ist dabei garantiert, denn die Top-Fahrer trennen in der Gesamtwertung nur wenige Zähler. Spitzenreiter ist momentan der Mexikaner Patricio O'Ward vor Alex Palou aus Spanien und dem US-Routinier Josef Newgarden.

Die Sendezeiten ausgewählter Highlights auf den SPORT1 Plattformen in der Übersicht:

SPORT1+
Samstag, 11. September, 19:25 Uhr live
Motorsport Live - FIM Speedway Grand Prix
Danish SGP sponsored by Ecco, Vojens/DEN
englischer Originalkommentar

SPORT1+
Sonntag, 12. September, (Nacht von Sa. auf So.), 01:00 Uhr live
Motorsport Live - NASCAR Cup Series
Federated Auto Parts 400, Richmond, 300 miles, Round of 16
englischer Originalkommentar

SPORT1+
Sonntag, 12. September, 21:00 Uhr live
Motorsport- INDYCAR SERIES
Dienstag, 14. September, 19:30 Uhr
Highlights, Grand Prix of Portland
englischer Originalkommentar

SPORT1
Sonntag, 12. September, 21:45 Uhr live
Motorsport - AvD Motor & Sport Magazin
Moderatorin: Ruth Hofmann
Experte: Christian Danner
Gast: Maximilian Günther

SPORT1
Sonntag, 12. September, 23:00 Uhr
Motorsport - FIA WRC
Highlights WRC Acropolis Rally Greece
Kommentator: Christian Glück

SPORT1
Mittwoch, 15. September, 23:15 Uhr
Motorsport - Porsche GT Magazin
Moderator: Eric Engesser

Neueste Kommentare

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950