powered by Motorsport.com

Lotus macht Werbung für neues Smartphone-Spiel

(Motorsport-Total.com) - Jedes Kind, das ein Smartphone besitzt, kennt Angry Birds, und Star Wars ist sowieso eine Weltmarke. Nun haben App-Entwickler Rovio und Lucasfilm gemeinsam das neue Smartphone-Spiel Angry Birds Star Wars auf den Markt gebracht - seit gestern kann die App heruntergeladen werden.

Lotus wird für das Spiel beim Grand Prix der USA in Austin auf den Seitenkästen der Autos von Kimi Räikkönen und Romain Grosjean Werbung machen. Angry Birds war schon in Monte Carlo erstmals als Sponsor des Lotus-Teams aufgetaucht und ist außerdem Helmsponsor von Heikki Kovalainen.

Lucasfilm wurde erst kürzlich für mehr als vier Milliarden US-Dollar an Walt Disney verkauft. Firmengründer George Lucas gilt als Erfinder von Kinohits wie Star Wars und Indiana Jones.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Folgen Sie uns!