powered by Motorsport.com

HRT fehlt beim Trainingsauftakt in Melbourne

Obwohl das HRT-Team die FIA-Sperrstunde ignoriert hat, wurde das Auto nicht rechtzeitig für das erste Freie Training in Melbourne fertig

(Motorsport-Total.com) - Beim letzten Wintertest in Barcelona lag es angeblich nur an im Zoll feststeckenden Stoßdämpfern, dass HRT die Jungfernfahrt des neuen F111 nicht absolvieren konnte, doch das spanisch-deutsche Team ließ auch das erste Freie Training in Melbourne aus. Offenbar ist das neue Auto noch nicht einsatzbereit.

Geoff Willis

Sorgenfalten bei Geoff Willis: HRT musste das erste Training auslassen

Technikchef Geoff Willis höchstpersönlich lag noch unter dem Chassis, als die Konkurrenz längst eifrig ihre Runden drehte. Woran es hapert, ist nicht bekannt, aber wirklich verwundert war angesichts der schlechten Vorbereitung des Teams kaum jemand. Dabei handelt es sich beim F111 laut Aussage von Teamchef Colin Kolles zwar um ein "zu 95 Prozent" neues Auto, doch die Karosserie gleicht dem ungeliebten Dallara-Chassis des Vorjahres zu mindestens 95 Prozent, unken Experten.

Um überhaupt eine Chance zu haben, am Freitagnachmittag zu fahren, mussten die HRT-Mechaniker bereits die erste von maximal vier erlaubten Ausnahmen von der neuen Sperrstunden-Regelung in Anspruch nehmen. Die FIA-Sperrstunde sieht vor, dass Mechaniker im Zeitraum von 2:30 Uhr morgens bis zum ersten (beziehungsweise dritten) Freien Training sechs Stunden lang nicht arbeiten dürfen. Stattdessen wurde bei HRT eine Nachtschicht eingelegt.

Die Fahrer Vitantonio Liuzzi und Narain Karthikeyan sind über das Aussetzen der ersten Session wahrscheinlich alles andere als glücklich, schließlich würden sie ihr neues Arbeitsgerät liebend gerne endlich ausprobieren. Die anderen Teams haben ohnehin schon einen großen Testvorsprung.

Formel-1-Liveticker

Folgen Sie uns!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt