powered by Motorsport.com

Hamilton: "Keine Notwendigkeit, meine Arbeit zu hinterfragen"

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton betont, dass er hinsichtlich seines Fahrstils aktuell keinen Nachholbedarf sieht, abseits der Rennstrecke aber durchaus

(Motorsport-Total.com) - Die Formel-1-Saison 2015 war für Lewis Hamilton eigener Aussage zufolge "ganz klar meine beste". Zehn Siege, elf Pole-Positions und 381 WM-Punkte aus 19 Rennen gipfelten im dritten WM-Titel seiner Karriere und dem zweiten in Folge.

Lewis Hamilton

Lewis Hamilton peilt in der Saison 2016 seinen dritten WM-Titel in Folge an Zoom

Auf dem Papier war Hamilton in der Saison 2014 zwar nach Siegen und WM-Punkten gerechnet minimal erfolgreicher (Formel-1-Datenbank: Lewis Hamiltons Erfolgsbilanz der Jahre 2014 und 2015). Doch, was unterm Strich zählt, ist der Titel.

Dies machte der nun dreimalige Weltmeister nach Platz zwei beim Saisonfinale in Abu Dhabi noch einmal klar deutlich. "Weltmeister klingt immer noch besser als Rennsieger", so Hamiltons Kommentar zum Sieg seines Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg beim letzten Rennen des Jahres. Rosbergs Hattrick in Form der Siege in Mexiko, Brasilien und Abu Dhabi hin oder her - Hamilton möchte 2016 an seine WM-Form der Jahre 2014 und 2015 anknüpfen.

"Im Moment sehe keine Notwendigkeit, meine Arbeit im Rennwagen zu hinterfragen", wird Hamilton von 'Die Welt' zitiert. Der 30-jährige Brite genießt seinen zweiten WM-Titel für Mercedes und merkt an, dass seine Ziele für die Zukunft "nicht nur mich als Rennfahrer" betreffen.

"Ich will mich im Hinblick auf meine mentale Verfassung verbessern", bemerkt der Weltmeister und nennt in diesem Zusammenhang auch den Faktor Fitness. "Was meinen Fahrstil betrifft, glaube ich, habe ich keinen Nachholbedarf. Das heißt aber nicht, dass man im Allgemeinen nichts mehr dazulernt und neue Dinge ausprobiert", so Hamilton, der die Fangemeinde via Social-Media nicht nur über sein Berufsleben stets auf dem Laufenden hält.

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950