Startseite Menü

Getriebewechsel bei Räikkönen: Strafe auch für zweiten Ferrari!

Im Qualifying Dritter und Vierter, in der Startaufstellung nur Sechster und Achter: Nach Sebastian Vettel kassiert nun auch Kimi Räikkönen eine Strafe

(Motorsport-Total.com) - Hiobsbotschaft für Ferrari vor dem Grand Prix von Japan in Suzuka (Formel 1 2016 live im Ticker): Nach Sebastian Vettel (wegen der Startkollision in Malaysia) kassiert nun auch Kimi Räikkönen eine Grid-Strafe. Der Finne wird vom dritten auf den achten Startplatz zurückversetzt.

Kimi Räikkönen

Kimi Räikkönen verliert in der Startaufstellung fünf Positionen Zoom

Ursache dafür ist ein Getriebewechsel nach dem Qualifying. Doch das Getriebe darf nur nach sechs hintereinander absolvierten Renneinsätzen oder nach einem Ausfall gewechselt werden. Das war bei Räikkönen nicht der Fall. Immerhin: Vettel, der vom vierten auf den siebten Platz zurückversetzt worden war, rückt so um eine Position auf Platz sechs auf.

Eine zweite Strafe wurde von der FIA gegen Jenson Button ausgesprochen. Der McLaren-Fahrer zieht vor dem Honda-Heimrennen eine komplette neue Antriebseinheit in seinen Pool und darf damit, genau wie Fernando Alonso, ebenfalls die neueste Ausbaustufe verwenden. Allerdings bedeutet das in der Startaufstellung eine Rückversetzung um 35 Positionen, also auf den letzten Platz.

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Motorsport-Total.com auf Twitter

Aktuelle Formel-1-Videos

Wie Michael Schumacer die Formel 1 revolutionierte
Wie Michael Schumacer die Formel 1 revolutionierte

PK mit Toto Wolff und Lewis Hamilton
PK mit Toto Wolff und Lewis Hamilton

Alle Formel-1-Autos von Fernando Alonso
Alle Formel-1-Autos von Fernando Alonso

Red Bull völlig verrückt: Der letzte Duo-Auftritt
Red Bull völlig verrückt: Der letzte Duo-Auftritt

So hat Halo Charles Leclerc in Belgien gerettet
So hat Halo Charles Leclerc in Belgien gerettet