Startseite Menü

Gerüchte über Ferrari-Vertrag lassen Mick Schumacher kalt

Der Sohn von Michael Schumacher konzentriert sich voll auf seine Aufgaben in der Formel 2 und kommentiert Spekulationen über einen Ferrari-Juniorvertrag nicht

(Motorsport-Total.com) - Mick Schumacher schenkt Gerüchten über ein mögliches Formel-1-Testdebüt in der Saison 2019 keine Beachtung. Am Rande des Race of Champions in Mexiko-Stadt, an dem der Sohn des Rekord-Weltmeisters Michael Schumacher am Wochenende erstmals teilnimmt, betont er Formel-2-Verpflichtungen: "Ich fokussiere mich darauf, was bei den Tests in Jerez und Barcelona passiert."

Mick Schumacher

Mick Schumacher will sich voll auf seine Aufgaben in der Formel 2 besinnen Zoom

Er würde sich auf sein erstes Jahr in der höchsten Nachwuchs-Klasse unterhalb der Formel 1 konzentrieren, so Schumacher. "Was die Zukunft für mich bringt, weiß ich nicht", sagt der 19-Jährige.

Vor wenigen Tagen kursierten in Italien Berichte, dass Schumacher vor einer Einigung mit Ferrari stehen und zum neuen Junior-Fahrer der Scuderia aufsteigen würde. Es wurde über eine Teilnahme an den Formel-1-Testfahrten während der Saison spekuliert, bei denen die Teams an zwei von vier Tagen Piloten einsetzen müssen, die nicht mehr als zwei Grands Prix bestritten haben.

Bislang war bei Ferrari Antonio Giovinazzi für solche Einsätze vorgesehen, doch der Italiener fährt ab sofort als Einsatzpilot für das Sauber-Team. Auch die übrigen Junioren der Roten - der Neuseeländer Marcus Armstrong und der Brite Callum Ilott - gelten als Kandidaten für die Aufgabe.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Aktuelles Top-Video

Formel-1-Technik: Shakedown Mercedes F1 W10
Formel-1-Technik: Shakedown Mercedes F1 W10

Der neue Silberpfeil ist nicht nur konzeptionell "brandneu", sondern "sehr radikal", findet Technik-Guru Giorgio Piola.

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Testfahrten in Barcelona, Donnerstag
Testfahrten in Barcelona, Donnerstag

Erste Fahrbilder des neuen Williams FW42
Erste Fahrbilder des neuen Williams FW42

Testfahrten in Barcelona, Mittwoch
Testfahrten in Barcelona, Mittwoch

Formel-1-Technik: Detailaufnahmen der Autos 2019
Formel-1-Technik: Detailaufnahmen der Autos 2019

Testfahrten in Barcelona, Dienstag
Testfahrten in Barcelona, Dienstag

Der Unfall von Kimi Räikkönen beim Formel-1-Test
Der Unfall von Kimi Räikkönen beim Formel-1-Test

Neueste Diskussions-Themen

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!