powered by Motorsport.com
  • 26.02.2017 · 18:43

Formel 1 2017: Technische Daten des Toro Rosso STR12

Mit neuem Antrieb und neuer Lackierung geht Toro Rosso in die Formel-1-Saison 2017: Die technischen Daten des STR12

(Motorsport-Total.com) - Bei Toro Rosso hat sich vor der Formel-1-Saison unter der Haube einiges getan: Nicht nur wegen des neuen Reglements mussten die Designer rund um Technikchef James Key beim STR 12 nach neuen Lösungen suchen. Nach einem Jahr mit einem Vorjahresantrieb von Ferrari gehen die Jungbullen 2017 wieder mit einem aktuellen Antrieb von Renault an den Start. Ein Überblick über die Technik das STR12.

STR 12

Der Toro Rosso STR12 präsentiert sich in neuer Lackierung Zoom

Offizielle Typenbezeichnung: STR12
Antrieb: Renault
Chassis: Komposite-Monocoque-Struktur
Vorderradaufhängung: unterer und oberer Querlenker aus Kohlefaser, Druckstreben, Drehstabfedern und Stabilisatoren
Hintererdradaufhängung: unterer und oberer Querlenker aus Kohlefaser, Zugstreben, Drehstabfedern und Stabilisatoren

Servolenkung: Toro Rosso
Getriebe: einteiliges Gehäuse aus Kohlefaser
Gangzahl: Sequentielles, hydraulisch betriebenes Achtganggetriebe von Red Bull Technology
Auspuff: Toro Rosso und Inconel
Bremssättel: Brembo

Lenkrad, Sitz und Pedale: Toro Rosso
Feuerlöscher: Toro Rosso/FEV
Reifen: Pirelli
Kraftstoffsystem: ATL Tank mit Einbauten von Toro Rosso
Gesamtgewicht: 728 Kilogramm

Folgen Sie uns!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!