powered by Motorsport.com

DTM: Alesi auf Pole - Frentzen enttäuscht

(Motorsport-Total.com) - Der eine Ex-Formel-1-Pilot war happy, der andere nach der Qualifikation zum ersten DTM-Lauf der Saison auf dem Hockenheimring enttäuscht. Jean Alesi sicherte sich im Mercedes die Pole: "Ich bin sehr glücklich über meine erste Pole Position in der DTM. "Wir haben schon am Freitag im Test eine perfekte Abstimmung gefunden. Damit haben wir eine optimale Basis für das Rennen am Sonntag", sagte Alesi.

Heinz-Harald Frentzens Einstand verlief hingegen enttäuschend. Der Opel-Pilot kam nach einem Dreher nur auf den 16. Rang: "Es hätte schlimmer kommen können", lautete das Urteil des Mönchengladbachers, der zugab, dass der Druck nach den vielversprechenden Testfahrten da war: "Aber ohne Druck funktioniert ja auch ein Reifen nicht", so "HHF".

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt