powered by Motorsport.com
  • 24.09.2018 15:28

Designstudie: Formel-1-Designkonzepte 2021 mit historischen Lackierungen

Designer Sean Bull hat sich den neuen Formel-1-Konzepten 2021 gewidmet und ihnen historische Lackierungen verpasst: Vom Earth-Car bis zum Schwarz-Gold-Lotus

(Motorsport-Total.com) - Wie würden die Formel-1-Boliden 2021 mit ehemaligen, bekannten Lackierungen aussehen? Dieser Frage ist Designer Sean Bull nachgegangen und hat nun einige Designkonzepte veröffentlicht. Der Brite, der für seine fiktionalen Entwürfe bekannt ist, hat sich dafür einige historische Lackierungen vorgenommen und sie an die neuen Designstudien angepasst.

In unserer Fotostrecke zeigen wir dir, wie etwa das bekannte Earth-Car von Honda oder der ikonische schwarz-goldene Lotus von Ayrton Senna aussehen würden, wenn die Teams 2021 mit ihnen fahren würden. Besonders schwierig dürfte dabei in vielen Fällen das Kopfschutzsystem Halo zu integrieren sein. Das wird nämlich auch bei der Regelnovelle in drei Jahren noch am Fahrzeug sein, wenn es nach den jüngsten Konzepten geht.

Sean Bull hat schon in der Vergangenheit hochwertige Designstudien veröffentlich. Unter anderem hat er Formel-1-Boliden von großen Herstellern designt oder den aktuellen Fahrerhelmen einen Retrolook verpasst.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!

Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE