Startseite Menü

Danny Sullivan Rennkommissar in Monza

(Motorsport-Total.com) - Auch beim Formel-1-Wochenende in Monza wird wieder ein ehemaliger Pilot die Rennkommissare unterstützen und als dritter Steward fungieren. Den Job übernimmt in Italien Ex-Pilot Danny Sullivan, der zuletzt beim Rennen in Spielberg im Einsatz war. Der US-Amerikaner wirkt an der Seite des Schweden Lars Österlind sowie seines Landsmannes Tim Mayer, Sohn von Ex-McLaren-Teamchef Teddy Mayer. Zudem wird wie üblich ein Kollege des nationalen Verbandes gestellt.

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Systemingenieur (m/w) Autonomes Fahren
Systemingenieur (m/w) Autonomes Fahren

IHR AUFGABENGEBIET: Koordination und Verantwortung der modellspezifischen Adaption von Teilsystemen im Bereich Autonomes Fahren (Sensor-Hardware Kamera / Radar / Lidar, Software ...

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Motorsport-Total.com auf Twitter

Folgen Sie uns!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950