Startseite Menü

Bottas-Pech: Toto Wolff über Trümmerteil in Baku verärgert

Laut Mercedes-Teamchef Toto Wolff hätte Valtteri Bottas das Formel-1-Rennen in Baku gewonnen, hätte nicht ein Trümmerteil auf der Strecke gelegen

(Motorsport-Total.com) - Valtteri Bottas war in seinem Mercedes beim Formel-1-Grand-Prix von Aserbaidschan kurz davor, zu gewinnen. Als noch drei Runden zu fahren waren, fuhr der Finne über ein Trümmerteil, das nach dem Unfall zwischen Kevin Magnussen und Pierre Gasly auf der Strecke liegen geblieben war. Bottas musste das Rennen aufgeben. Letztendlich gewann Lewis Hamilton in den Straßen von Baku. Laut Mercedes-Teamchef Toto Wolff war das eine "beschämende" Situation.

Valtteri Bottas

Laut Toto Wolff wurde Bottas im Jahr 2018 vom Pech verfolgt Zoom

"Für mich war Baku ein Schock", sagt Wolff gegenüber 'Motorsport-Total.com'. "Wegen des Manövers war ich sehr enttäuscht und genervt." Für den Unfall zwischen Magnussen und Gasly hätte es laut dem Österreicher viele Strafen geben müssen. Und wegen des "scheiß Trümmerteils", das aufgrund des "scheiß Kampfes" auf der Strecke lag, habe Bottas schlussendlich das Rennen verloren.

Wolff betont: "Das war einer der schlimmsten Momente für mich in diesem Jahr." Insgesamt habe Bottas in der Formel-1-Saison 2018 oft Pech gehabt, so der Teamchef weiter. In China habe der Finne ebenfalls gute Chancen auf den Sieg gehabt - bis das Safety-Car auf die Strecke kam. In Bahrain fehlte auch nur ein bisschen Glück, um das Rennen zu gewinnen. Wolff ist sich sicher, dass Bottas alle drei Rennen hätte gewinnen und die Tabelle nach dem Rennen in Baku hätte anführen können.


Grand Prix von Aserbaidschan

"Für einen Fahrer ist es sicher schwierig, wenn er nicht mehr um den Titel fahren kann", so Wolff weiter. "Als Valtteri keine Chance mehr auf den Meisterschaftssieg hatte, mussten wir natürlich den Rücken von Lewis stärken und in beiden Jahren ist dann Valtteris Leistung etwas eingebrochen." Keine Chance auf Platz eins zu haben, würde jeden Fahrer beeinflussen, stellt der Mercedes-Teamchef klar. Solange Bottas aber auf der Lauer liegt, habe er gute Ergebnisse eingefahren.

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total Business Club

Aktuelle Bildergalerien

#10YearChallenge: Die Formel-1-Stars gestern und heute
#10YearChallenge: Die Formel-1-Stars gestern und heute

Charles Leclerc: Von Bianchis Kartbahn zu Ferrari
Charles Leclerc: Von Bianchis Kartbahn zu Ferrari

Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre
Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre

Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße
Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße

Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta
Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta

Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950
Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950

Formel-1-Tippspiel 2018

ANZEIGE
Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950